Kostenlose Lieferung ab 19 € Bestellwert

Das könnte Dich auch interessieren:

- 50 %
Plauen
Nach dem großen Erfolg von „Plauen in historischen Bildern“ hat sich Gero Fehlhauer erneut auf die Suche nach unveröffentlichten Bilddokumenten aus der Plauener Geschichte begeben. Die 160 spannendsten Bilder präsentiert er, kenntnisreich kommentiert, den Einwohnern und Freunden der Spitzenstadt: eine Einladung zum Erinnern und Wiederentdecken.

9,99 € 19,99 €

- 50 %
Wickede (Ruhr)
Über 200 bislang meist unveröffentlichte Aufnahmen zeigen die alten Orte der neuen Gemeinde Wickede (Ruhr), das kirchliche und politische Leben, die Arbeitswelt und die Vereine von 1880 bis in die 1960er-Jahre. Viele Ältere werden manches noch aus eigener Anschauung kennen. Den Jüngeren bietet dieses Buch die Möglichkeit, einen kleinen Ausschnitt der Geschichte Echthausens, Schlückingens, Wickedes, Wiehagens und Wimberns nachzuerleben.

9,99 € 20,00 €

- 50 %
Der Hunsrück
Der Historiker Achim R. Baumgarten präsentiert rund 150 bislang zumeist unveröffentlichte historische Aufnahmen, die zu einer unterhaltsamen Zeitreise in den Arbeits- und Lebensalltag der Menschen zwischen Simmern, Idar-Oberstein und Kastellaun in den 50er- und 60er-Jahren einladen. Dieser Bildband weckt unzählige Erinnerungen und lädt zum Neu- und Wiederentdecken ein.

9,99 € 19,99 €

- 50 %
Bautzen
Zu einer besonderen Zeitreise laden rund 200 der schönsten Bilder aus dem Fotoschatz Eberhard Schmitts ein. Der Leser bummelt durch Bautzen, bewundert die Architektur vergangener Jahrhunderte und taucht ein ins Alltagsleben der Menschen. Die historischen Aufnahmen und Karten von den Anfängen der Fotografie bis in die 1980er dokumentieren Schulalltag, Arbeitswelten und die vielfältige Vereinslandschaft.

9,99 € 20,00 €

- 50 %
Rund um Berlins Großen Tiergarten
Die spannende Zeitreise dokumentiert städtebauliche und soziokulturelle Veränderungen im und rund um den Großen Tiergarten. In der Gegenüberstellung alter Ansichten und neuer Aufnahmen aus dem Zeitraum von 1900 bis heute führt Gästeführer Manfred Gengnagel zu vertrauten Plätzen und Stätten im Wandel rund um Großen Stern, Potsdamer Platz, Brandenburger Tor und Kongresshalle.

9,99 € 19,99 €

- 50 %
Worms
Historiker Jörg Koch präsentiert 55 faszinierende Bildpaare, die eindrucksvoll den Wandel von Worms in den letzten Jahrzehnten dokumentieren. Die direkte Gegenüberstellung von zumeist unveröffentlichten historischen Fotografien mit aktuellen Farbbildern aus derselben Perspektive birgt viele Überraschungen und verdeutlicht die zahlreichen Veränderungen im Stadtbild und im Alltag der Bewohner.

9,99 € 19,99 €

- 50 %
Thüringen. 55 Highlights aus der Geschichte
Der Erfurter Historiker Steffen Raßloff präsentiert 55 spannende Schlaglichter aus der bewegten Geschichte Thüringens. Der Leser erfährt auf dieser kurzweiligen und reich bebilderten Reise in die Vergangenheit von Menschen, Orten und Ereignissen, die Thüringen nachhaltig prägten. Er beobachtet Waldelefanten in Bilzingsleben, erlebt die Schlacht von Langensalza und testet Fotoapparate von Zeiss. Ein unterhaltsames Buch für jeden Thüringen-Fan.

9,99 € 19,99 €

- 50 %
Döbling
Der 19. Wiener Gemeindebezirk entstand 1892 durch die Vereinigung von Ober- und Unterdöbling, Sievering, Nußdorf, Heiligenstadt sowie Teilen von Josefsdorf, Grinzing, Kahlenbergerdorf, Neustift und Salmannsdorf. Anhand von 56 Bildpaaren dokumentiert der profunde Kenner der Bezirksgeschichte Herbert Biedermann den spannenden Wandel Döblings zu einem der beliebtesten Wohnbezirke Wiens. Dieser Bildband ist ein Muss für alle Freunde Döblings.

9,99 € 19,99 €

- 50 %
Schweinfurt
Die spannende Zeitreise durch das alte und das neue Schweinfurt dokumentiert städtebauliche Veränderungen, die vor allem nach den dramatischen Zerstörungen des Zweiten Weltkrieges notwendig waren. Bislang unveröffentlichte Aufnahmen aus der Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg und während des Wiederaufbaus bis in die Gegenwart führen zu vertrauten Plätzen und Stätten im Wandel rund um Marktplatz, St. Johanniskirche und Schloss Mainberg.

9,99 € 19,99 €

- 50 %
Bad Salzdetfurth
Bad Salzdetfurth im nördlichen Harzer Vorland war schon immer vom Salz geprägt. Die Arbeit in der Saline und im Salzbergbau bestimmte das Leben der Einwohner. Mitte des 19. Jahrhunderts begann man die heilbringende Sole zu nutzen. Der Ort entwickelte sich zum Kurort, blieb aber auch weiterhin Salz-Produktionsstätte und Förderstandort. Die historischen Fotografien des Bildbands erinnern an die Entwicklung des Ortes in der Zeit von 1890 bis 1970.

9,99 € 19,99 €

- 50 %
Ohrdruf
In der spannenden Gegenüberstellung historischer Ansichten und aktueller Aufnahmen aus der gleichen Perspektive dokumentiert Erfolgsautor Manfred Ständer den Wandel in der Stadt an der Ohre. Bislang unveröffentlichte Aufnahmen aus dem Zeitraum um 1900 bis heute führen zu vertrauten Plätzen und Stätten im Wandel rund um Michaeliskirche, Bonifatiusplatz, Schloss Ehrenstein und Haus Mühlberg.

9,99 € 19,99 €