Gratislieferung ab 29 €
gebraucht

Die Daten, die ich rief

Aktuell zum Facebook-Datenskandal: Wissen Konzerne alles über uns und sind wir wirklich so berechenbar?Diese Frage kann Katharina Nocun mit einem kla… Mehr

Autor: Nocun, Katharina

Verlag: Lübbe

Zustand: Mit Ecken und Kanten - ungelesenes Mängelexemplar

4,99 €*

18,00 € (72.28% gespart)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Das könnte Dich auch interessieren:

50 %
Außer Kontrolle

8,99 €* 1 18,00 €

72 %
Empörung reicht nicht!

4,99 €* 18,00 €

69 %
Hotline für besorgte Bürger

4,99 €* 1 16,00 €

69 %
Die Schatten des Morgenlandes

4,99 €* 1 16,00 €

67 %
Frau Neumann haut auf den Putz

4,99 €* 1 15,00 €

65 %
Was am Ende zählt

6,99 €* 1 19,99 €

Beschreibung

Aktuell zum Facebook-Datenskandal: Wissen Konzerne alles über uns und sind wir wirklich so berechenbar?

Diese Frage kann Katharina Nocun mit einem klaren "Absolut!" beantworten. Denn wir lassen uns nur allzu gern Bücher, Reisen und potenzielle Partner vom Internet empfehlen. Großkonzerne wie Google und Facebook nutzen unsere Daten, um Millionen-Umsätze zu generieren. Banken, Firmen und Behörden nutzen Algorithmen, um unsere Zukunft vorherzusagen. Und Geheimdienste wetteifern darum, wer uns am effektivsten überwacht und durchleuchtet. Denn wer uns am besten kennt, kann uns manipulieren und uns das Geld aus der Tasche ziehen.

Katharina Nocun zeigt anhand vieler Beispiele, warum wir uns vor der Geldgier der Konzerne und dem Überwachungswahn staatlicher Behörden schützen müssen.

Produktnummer 97837857262042
EAN 9783785726204
Verlag Lübbe
Autor Nocun, Katharina
Produktform Softcover
Sprachen Deutsch
Auflage 4
Erscheinungsdatum 27.04.2018
Seiten 352
Maße Breite 134 mm x Höhe 30 mm
Gewicht 0.55 kg