Kostenlose Lieferung ab 19 € Bestellwert
Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar.

Das könnte Dich auch interessieren:

- 48 %
Die ältesten Familienunternehmen Deutschlands
Sie sind die Erfinder des Eau de Cologne, der modernen Rotationsdruckmaschine, des Kipplasters, des Teddybärs, des Druckknopfs, der Schuhcreme, ja selbst des modernen Zoos. Familienunternehmen haben in Deutschland eine jahrhundertealte Tradition und sind Weltmarktführer und Hidden Champions. Die Gründung der ältesten Familienunternehmen reicht bis ins 16. Jahrhundert zurück. Sie befinden sich seit über 15 Generationen im Besitz der Familie – bis heute. Besonders spannend ist immer die Gründungphase und es ist interessant zu sehen, unter welchen Umständen alte Familienunternehmen wirtschaften mussten. Wir können uns kaum mehr vorstellen, wie es war, als es nur Pferdekutschen und Ochsenkarren als Transportmittel gab, zahllose unterschiedliche Münzprägungen, viele Zollschranken und noch nicht einmal Dampfkraft – von richtigen Maschinen ganz zu schweigen. Der Autor zeigt auch, was es bedeutet, Familienbetriebe durch Revolutionen, technische Umbrüche, sich dramatisch verändernde Märkte, Geldentwertung, Familienzwiste, politisch widrige Umstände und zerstörerische Weltkriege zu bringen und dennoch erfolgreich in der Familie zu halten. Wolfgang Seidel hat mit den Eigentümerfamilien gesprochen und erzählt Wirtschafts- und Unternehmensgeschichte anhand von konkreten Unternehmensgeschichten. Eine abwechslungsreiche und lebendige Sammlung von Firmenporträts – und lebendige Beispiele unternehmerischer Verantwortung, Innovation und Nachhaltigkeit und unternehmerischen Weitblicks.

12,99 € 24,99 €

- 50 %
Das IT-Security Mindset
In puncto Digitalisierung ist beim Deutschen Mittelstand noch viel Luft nach oben. Das größte Hindernis auf dem Weg zu einer stärkeren Digitalisierung ist das fehlende Know-how rund um die IT-Sicherheit. Doch gerade sichere IT-Systeme sind die Voraussetzung dafür, dass kleine und mittelständische Unternehmen die Chancen der Digitalisierung stärker nutzen können. Um für die digitalen Herausforderungen der Zukunft gerüstet zu sein, müssen Geschäftsführer mittelständischer Unternehmen die Themen Digitalisierung, IT-Sicherheit und Datenschutz in den Fokus ihres geschäftlichen Handelns rücken. Zwar hat ein Großteil des Mittelstands die Bedeutung von IT-Sicherheit erkannt, die meisten fühlen sich jedoch schlecht informiert oder völlig überfordert. Jan Bindig gibt mit dem IT-Security-Mindset erstmals praxistaugliche und leicht umzusetzende Hilfestellungen. Er zeigt, dass auch für kleine und mittelständische Unternehmen, IT-Sicherheit kein undurchdringlicher Informations-Dschungel sein muss, sondern ein einfach zu beschreitender Weg, der lediglich in mehreren Etappen gegangen werden muss. Mit einem Vorwort von Wolfgang Bosbach.

9,99 € 19,99 €

- 48 %
Von Tulpen zu Bitcoins
»Je höher man steigt, umso tiefer der Fall« – auf wohl kein Phänomen trifft dieser Ausspruch so gut zu wie auf Finanzkrisen. Steigen die Preise für ein Spekulationsobjekt in immer größere Höhen und erhitzt sich der Markt immer mehr, ist die Folge meist ein abrupter Fall: Die Blase platzt! Von Tulpen zu Bitcoins erzählt von den spektakulärsten Ereignissen auf den Rohstoff- und Kryptomärkten, von der Tulpenmanie im 17. Jahrhundert bis zu Bitcoins heute. Der Autor verknüpft Marktbewegungen mit individuellen Schicksalen berühmter Händler, die während einer Blase ein Vermögen anhäuften oder verloren. Beispiele sind die Silberspekulation der Brüder Hunt, das Schicksal von Amaranth Advisors und Brian Hunter, Kupfer und der Kongo, Gold, Seltene Erden, Energiemetalle und Bitcoins. Die Rohstoff- und Kryptomärkte stehen am Schnittpunkt von Megatrends wie Demografie, Klimawandel, Elektrifizierung und Digitalisierung. Lassen Sie sich mitnehmen auf eine Zeitreise der größten Spekulationsblasen der letzten vier Jahrhunderte ...

12,99 € 24,99 €

- 48 %
Think Big
From the bottom right to the top: The story of Harald Seiz sounds like a blockbuster Hollywood movie. Harald Seiz grew up with his mother and grandmother near Stuttgart in impoverished conditions. Both struggled with alcohol problems, so Seiz had to learn from early on to stand on his own two feet. From a beverage supplier to a vacuum cleaner salesman, he went through numerous professions and—despite harsh setbacks—always adhered to his dream of success and independence. In 2011 Seiz laid the foundation stone for his company Karatbars International GmbH. The goal was for every human being to be able to own gold. What was once a one-man show is now a worldwide empire of companies that generates an annual turnover of more than 100 million euros. But Harald Seiz has even bigger goals: A gold-based means of payment, which is crisis-proof and will revolutionize our financial system. His mission was initially just laughed at. Today he is the market leader for innovative Gold products. And yet Seiz still sees himself at the beginning; a payment system based on gold, gold mines, and the establishment of a bank are only a few of the building blocks which he wants to lay in order to get all the way to the top. Think Big—a book that encourages you to live your dream. And that reveals the recipes for success in achieving your aims.

22,99 € 44,20 €