Kostenlose Lieferung ab 19 € Bestellwert

Lotte und Rose

gebraucht

Lotte und Rose

Autor: Marieke Smithuis
Verlag: Gerstenberg Verlag
Zustand: Mit Ecken und Kanten - ungelesenes Mängelexemplar

7,99 €

14,95 € (46.56% gespart)
Produktnummer: 97838369592782

Das könnte Dich auch interessieren:

- 47 %
Der Tag, an dem ich vom Baum fiel und unser Hotel rettete
Für Siri ist das Hotel ihrer Eltern der allerschönste Ort der Welt: Die Gäste kommen und gehen. Ihr Vater steht an der Rezeption und ihre Mutter in der Küche. Siri holt morgens die frischen Eier fürs Frühstück aus dem Hühnerstall. Und nicht weit vom Hotel ist ein kleiner Wald, wo sie mit ihrem Bruder Gilles Dachse beobachtet. Doch in letzter Zeit streiten sich ihre Eltern immer öfter. Meist geht es dabei um Geld, denn das Familienhotel wirft kaum etwas ab. Eines Tages fällt Siri vom Baum und landet auf dem Kopf. Plötzlich hat sie ein fantastisches Gedächtnis. Und Gilles hat eine Idee, wie sie das Hotel retten können ...

7,99 € * 14,95 €

- 50 %
Tausend Tipps für Feiglinge
Robert lebt mit seiner Familie mitten in Paris. Er hat alles, was er braucht: wohlhabende Eltern, eine nervige Schwester, einen eigenen Hund und eine Poker spielende Großmutter. Was er nicht hat, das ist Mut. Und gerade den hat er nötig, denn er möchte so gerne Ofelia kennenlernen, die ihrem Vater nachmittags immer in dessen kleinem Laden hilft. Aber Robert ist einfach zu schüchtern, um sie anzusprechen! Ob ihm der Ratgeber »Tausend Tipps für Feiglinge«, den er heimlich auf seinem Privat-Klo ganz oben unterm Dach liest, helfen kann? Als er eines Tages mit seinem Hund Gassi geht, passiert etwas ganz Unglaubliches … Eine humorvolle Geschichte zum ersten Selberlesen mit vielen witzigen Zeichnungen.

4,99 € 9,95 €

- 46 %
Mein Bruder, die Neuen und ich
Toon und Jan haben es gut: Sie haben verständnisvolle Eltern, ein nettes Zuhause und auch sonst ist alles in Ordnung. Zugegeben, der ehrgeizige Jan, der Leistungsschwimmer ist und immer so cool tut, kann ganz schön nerven. Er sagt seinem kleinen Bruder gerne, wo’s langgeht. Aber anscheinend sind die beiden Jungs nicht kompliziert genug, denn die Eltern nehmen immer wieder Kurzzeit-Pflegekinder auf. Da ist zum Beispiel Rufus, der eine Gespensterfreundin hat. Oder Milo, der alle mit seinem ständigen Gequassel in den Wahnsinn treibt. Abigaël hingegen spricht kein Wort und macht die Menschen durch unverwandtes Anstarren verrückt. Die Neuen bringen die Familie jedenfalls ganz schön auf Trab. Eine mit Humor und Tiefgang erzählte Brudergeschichte.

6,99 € 12,95 €