Kostenlose Lieferung ab 19 € Bestellwert
Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar.

Das könnte Dich auch interessieren:

- 50 %
Falscher Engel
Schon bald nach seiner Gründung Ende der 40er-Jahre in den USA machte der Hells Angels Motorcycle Club durch Gesetzesübertretungen und Gewaltdelikte von sich reden. Drogengeschäfte, Prostitution, Morde und Schlägereien sowie – mittlerweile auch international geführte – Bandenkriege mit rivalisierenden Clubs bringen den mitgliederstärksten Rockerclub der Welt immer wieder in den Verdacht der organisierten Kriminalität. Wer Mitglied der Hells Angels werden will, muss strenge Aufnahmekriterien erfüllen und in der Regel eine lange Bewährungszeit absolvieren. Doch ein Geheimagent der US-Behörde ATF im amerikanischen Bundesstaat Arizona schaffte das Unmögliche: Dem korpulenten, am ganzen Körper tätowierten ehemaligen Footballspieler gelang es, einen Mord vorzutäuschen, um in die berüchtigte Motorradgang aufgenommen zu werden. Während er zwei Jahre lang verdeckt in den Kreisen der Hells Angels ermittelte, wurde Jay Dobyns Zeuge unzähliger Verbrechen, vom Drogenhandel bis zum Auftragsmord. Die Operation »Black Biscuit« führte schließlich zur Verhaftung und Verurteilung von rund 50 Hells Angels in zahlreichen Bundesstaaten der USA. In seinem Buch berichtet Dobyns von seinem gefährlichen Doppelleben, in dem er nicht nur ständig der Gefahr ausgesetzt war, als Spitzel aufzufliegen, sondern auch, sich ganz von seiner Familie zu entfernen und sich an die Hells Angels zu verlieren.

4,99 € 9,99 €

- 47 %
Marschpulver
„Im Gefängnis San Pedro wurde man nicht von der Polizei belästigt und hatte leichten Zugang zu billigem, reinem Kokain. Einer der besten Orte in Südamerika, um wilde Partys zu feiern.“ Marschpulver ist ein atemberaubender Bericht über das Leben im bolivianischen Gefängnis San Pedro, in dem Insassen ihre Zellen von Maklern kaufen, Shops und Restaurants führen und Hunderte Frauen und Kinder gemeinsam mit verurteilten Familienmitgliedern innerhalb der Gefängnismauern leben. Korrupte Politiker und Drogenbarone wohnen in Luxusappartements, während die ärmsten Insassen Überfällen und Elend ausgesetzt sind. Teile des Gefängnisses, in denen tagsüber Kindergeschrei zu hören ist, beherbergen nachts Boliviens florierendste Drogenlabors. Doch inmitten von Korruption, Gewalt und dem täglichen Kampf ums Überleben ist Marschpulver auch die Geschichte einer ungleichen Freundschaft, entstanden unter kuriosen Umständen, zwischen Thomas, einem Drogenschmuggler, und dem jungen Anwalt Rusty. Dieser besticht die Wachen, lebt drei Monate lang gemeinsam mit Thomas in einer Zelle und schreibt dessen Erlebnisse auf – entstanden ist die zugleich ungewöhnlichste und spannendste Gefängnis-Story aller Zeiten.

8,99 € 16,99 €

- 50 %
Mensch Trainer
12 spannende Begegnungen mit starken Trainerpersönlichkeiten Trainer sind die entscheidenden Akteure im Profifußball. Sie stehen täglich unter Erfolgsdruck. Und unter starker medialer Beobachtung. Trainer tragen die Verantwortung fürs Ganze, die Mannschaft, treffen die letzten und wichtigsten Entscheidungen – und stehen meist allein für Misserfolg und Fehler gerade. Wie gehen sie mit Druck und Niederlagen um? Wie schaffen sie es, dass ihre Spieler für sie durchs Feuer gehen? Wie vermitteln sie verständlich ihre Ideen, überzeugen andere von ihren Zielen? Die erfahrene Sportjournalistin Isabella Müller-Reinhardt hat 12 erfolgreiche Trainer getroffen – von Legenden wie Ottmar Hitzfeld bis zu aktuellen Bundesligatrainern wie Marco Rose und Oliver Glasner. Ihre feinfühligen Porträts zeigen den Menschen hinter der professionellen Fassade, handeln nicht von Taktik und Spielsystemen, sondern von sozialen und kommunikativen Fähigkeiten. Ein faszinierender Bericht über Trainer als Psychologen des Erfolgs.

9,99 € 19,99 €

- 50 %
Urteil: ungerecht
Kaum ein Tag vergeht, ohne dass deutsche Gerichte skandalös anmutende Urteile fällen: Brutale Gewalttäter erhalten lächerlich milde Strafen, Wiederholungstäter entgehen längst fälligen Haftbefehlen, weil die Verfahren viel zu lange dauern, Freiheitsstrafen werden wieder und wieder zur Bewährung ausgesetzt. Das Vertrauen in unsere Justiz schwindet. Skandal- und Fehlurteile sind kein Zufall, sondern systembedingt, sagt Richter Thorsten Schleif. Unser Justizsystem versagt bereits lange vor den eigentlichen Verfahren, bei der Ausbildung und Auswahl seiner Richter. Anhand zahlreicher zum Teil erschreckender Beispiele beschreibt Schleif, wie in Deutschland Richter herangezogen werden, die den Herausforderungen ihres Berufs und unserer Gesellschaft nicht mehr gewachsen sind. Der Zusammenbruch des Rechtsstaates hat bereits begonnen – kann er noch abgewendet werden?

9,99 € 19,99 €

- 50 %
Peter Maffay
Er ist gerade in München gelandet, da klingelt sein Telefon. »Wo steckst du?«, sagt sein Freund, der ihn in einer anderen Stadt erwartet, und »Du Idiot! Wir haben eine Verabredung«. Peter Maffay hatte angesichts seines vollen Terminkalenders ein Treffen mit dem Dalai Lama vergessen. Der erfolgreichste deutsche Rockmusiker kam überhaupt erst mit 13 Jahren mit seiner Familie und zweieinhalb Koffern aus Rumänien nach Deutschland. Er kann auf mittlerweile fünf Jahrzehnte Bühnenerfahrung und Millionen von Plattenverkäufen zurückblicken. Der Miterfinder der Märchengestalt Tabaluga engagiert sich außerdem für zahlreiche soziale Projekte und spricht neben Deutsch und Englisch noch fünf weitere Sprachen. Dieses Buch gibt Einblicke in das Leben des großen Sängers, Komponisten, Schauspielers, Gitarristen und Musikproduzenten.

3,99 € 7,99 €

- 47 %
Wie ausgewechselt
Rudi Assauer hat den Fußball in Deutschland über fünf Jahrzehnte geprägt wie kaum ein anderer – als Spieler, Aushilfstrainer, Manager und Arena-Bauherr. Im Saarland geboren, aufgewachsen im Ruhrpott, wurde er in der Bundeswehr-Auswahl entdeckt. Assauer war jüngstes Mitglied der ersten deutschen Mannschaft, die einen Europapokal gewann — Borussia Dortmund, 1966. Auf sechs Jahre BVB folgten sechs Jahre Werder Bremen. Dort wurde er 1976 nach dem Ende seiner aktiven Karriere über Nacht zum jüngsten Manager im Profigeschäft. 1981 erfolgte der abrupte Wechsel zum FC Schalke 04, bei dem er zwar zunächst nur fünf Jahre blieb, doch 1993 kehrte er zu Schalke zurück. Mit Assauer erlebten die Königsblauen die erfolgreichste Zeit seit den 1930er-Jahren, gewannen 1997 den UEFA-Cup und errangen zweimal den Pokalsieg, 2001 und 2002. Das tragischste Erlebnis des Vereins fiel aber ebenfalls in diese Ära: die »Meisterschaft der Herzen« 2001, als eine Minute zum Meistertitel fehlte. Sein Lebenswerk hat Rudi Assauer jedoch vollendet: Die Arena »AufSchalke« in Gelsenkirchen, das modernste Mehrzweckstadion Europas, wird immer mit seinem Namen verbunden sein. Nach seinem Ausstieg bei Schalke tourte Rudi Assauer zunächst noch mit Fußballkommentator Werner Hansch auf Veranstaltungsreise durch Deutschland. Doch es häuften sich Blackouts, und 2010 brachte eine ärztliche Untersuchung Klarheit: Rudi Assauer ist an Alzheimer erkrankt. Diese Autobiografie skizziert Rudi Assauers Lebensweg bis an die Spitze des deutschen Profifußballs. Sie erzählt von der Liebe und Leidenschaft für den Fußball und berichtet vom Schicksal, mit einer Krankheit leben zu müssen, die langsam jede Erinnerung auslöscht. Ein einzigartiges Buch über und gegen das Vergessen. SOCIAL MEDIA Facebook http://www.facebook.com/Rudi.Assauer.Official

7,99 € 14,99 €

- 50 %
Bedingt einsatzbereit
Die Bundeswehr ist in einem katastrophalen Zustand. Im In- und Ausland gilt sie mittlerweile als Lachnummer. Nichts fliegt, nichts schwimmt und nichts läuft mehr in der Truppe. Dabei sind ihre Aufgaben gewachsen. Spätestens seit sie nicht mehr hauptsächlich für die Landesverteidigung zuständig ist, sondern »unsere Sicherheit am Hindukusch verteidigt«. Die Streitkräfte gehen in die zahlreichen Einsätze mit dem schlimmsten Gefühl, das ein Soldat haben kann: nicht ausreichend ausgestattet zu sein. Für ein Land von der Größe und der globalen Bedeutung Deutschlands ist der miserable Zustand der Streitkräfte ein Skandal. Wie es so weit kommen konnte und was das für die Zukunft unseres Landes bedeutet, davon erzählt dieses Buch.

9,99 € 19,99 €

- 50 %
Wie ausgewechselt
Rudi Assauer hat den Fußball in Deutschland über fünf Jahrzehnte geprägt wie kaum ein anderer – als Spieler, Aushilfstrainer, Manager und Arena-Bauherr. Im Saarland geboren, aufgewachsen im Ruhrpott, wurde er in der Bundeswehr-Auswahl entdeckt. Assauer war jüngstes Mitglied der ersten deutschen Mannschaft, die einen Europapokal gewann — Borussia Dortmund, 1966. Auf sechs Jahre BVB folgten sechs Jahre Werder Bremen. Dort wurde er 1976 nach dem Ende seiner aktiven Karriere über Nacht zum jüngsten Manager im Profigeschäft. 1981 erfolgte der abrupte Wechsel zum FC Schalke 04, bei dem er zwar zunächst nur fünf Jahre blieb, doch 1993 kehrte er zu Schalke zurück. Mit Assauer erlebten die Königsblauen die erfolgreichste Zeit seit den 1930er-Jahren, gewannen 1997 den UEFA-Cup und errangen zweimal den Pokalsieg, 2001 und 2002. Das tragischste Erlebnis des Vereins fiel aber ebenfalls in diese Ära: die »Meisterschaft der Herzen« 2001, als eine Minute zum Meistertitel fehlte. Sein Lebenswerk hat Rudi Assauer jedoch vollendet: Die Arena »AufSchalke« in Gelsenkirchen, das modernste Mehrzweckstadion Europas, wird immer mit seinem Namen verbunden sein. Nach seinem Ausstieg bei Schalke tourte Rudi Assauer zunächst noch mit Fußballkommentator Werner Hansch auf Veranstaltungsreise durch Deutschland. Doch es häuften sich Blackouts, und 2010 brachte eine ärztliche Untersuchung Klarheit: Rudi Assauer ist an Alzheimer erkrankt. Diese Autobiografie skizziert Rudi Assauers Lebensweg bis an die Spitze des deutschen Profifußballs. Sie erzählt von der Liebe und Leidenschaft für den Fußball und berichtet vom Schicksal, mit einer Krankheit leben zu müssen, die langsam jede Erinnerung auslöscht. Ein einzigartiges Buch über und gegen das Vergessen.

9,99 € 19,99 €

- 50 %
Deutschland wird abgehängt
Seit mehr als 70 Jahren herrscht Frieden in Deutschland. Und nach wie vor genießen viele Menschen Wohlstand in Freiheit und sozialer Sicherheit. Aber seit geraumer Zeit bröckelt der Putz von deutschen Wänden und es breitet sich eine düstere Stimmung in der Bevölkerung aus. Unser Rechtsstaat ist am Limit: Clankriminalität und Terrorakte prägen unseren Alltag. Menschen in Uniform sind Angriffsziele für Gewalttäter mit staatsverachtender Gesinnung. Die Organe der Justiz sind chronisch überlastet. Das Wahlvolk kommt zu kurz in einer Parteiendemokratie, die von Funktionärseliten bestimmt wird. Müssen wir die Zukunft unseres Landes abhaken und Wohlstand und soziale Sicherheit verloren geben? Deutschland droht der wirtschaftliche Abschwung, es vernachlässigt die öffentliche Infrastruktur und gibt seine Schulen und Altersversorgung dem Verfall preis. Sehenden Auges lassen wir zu, dass Deutschland in sicherheits-, gesellschafts- und bildungspolitischer Hinsicht abgehängt wird. Wie können wir die liberale Demokratie wieder stark machen? Wie können wir Sicherheit und Freiheit stärken? Und wie können wir die Bildungseinrichtungen unseres Landes wieder aufbauen? Rainer Wendt legt den Finger in offene Wunden und richtet zugleich den Blick in die Zukunft. Denn wir tragen nicht nur für unsere Gegenwart Verantwortung.

9,99 € 19,99 €

- 47 %
Hoeneß
30 Jahre Manager des FC Bayern München, Nationalspieler, Wurstfabrikant, einziger Überlebender eines Flugzeugabsturzes und dann Beschuldigter in einer Steueraffäre, bei der es um Millionen geht: Uli Hoeneß’ Biografie ist spannender als ein Krimi! Seit 1979 lenkte der damals jüngste Manager der Bundesliga die Geschicke des FC Bayern München, den er in der finanziellen Krise übernahm und bis heute zu größtem Ruhm und Erfolg führte. Als allseits respektierte Persönlichkeit, höchst erfolgreich, sozial engagiert und mit vielen Preisen bedacht, hätte Hoeneß als Held in die Geschichte eingehen können. Doch sein Image erlitt durch den Steuerskandal einen empfindlichen Schaden. Hoeneß’ Selbstanzeige war ungültig und das Landgericht München verurteilte den Bayern-Präsidenten wegen Steuerhinterziehung zu einer Gefängnisstrafe von 3,5 Jahren. Anhand vieler Interviews und Gespräche zeichnen die Sportjournalisten Patrick Strasser und Günter Klein, die Hoeneß seit Jahren kennen und begleiten, dessen Lebensweg aus nächster Nähe bis in die Gegenwart nach.

8,99 € 16,99 €

- 50 %
Niki Lauda
Drei Weltmeistertitel in der Formel 1. Ein folgenschwerer Unfall auf dem Nürburgring – und ein unglaubliches Comeback! Niki Laudas außergewöhnliche Karriere im Rennsport gleicht einer Achterbahnfahrt. Seinen unverwechselbaren Ehrgeiz stellte Lauda auch nach seiner Sportkarriere als erfolgreicher Unternehmer, Pilot und TV-Experte unter Beweis. Dieses Buch erzählt die besten Geschichten aus dem rasanten Leben der Rennsportlegende: Es offenbart, weshalb der junge Niki Lauda sein Abiturzeugnis fälschte und wie der forsche Rennfahrer seinen neuen Vertrag bei Ferrari mit der Aussage »The car is shit!« aufs Spiel setzte. Und es verrät, unter welchen Umständen Lauda sich für ein Tempolimit auf Autobahnen einsetzte und warum er ein Hundeverbot für Formel-1-Star Lewis Hamilton forderte.

3,99 € 7,99 €

- 50 %
Endstation Knast
»DIE HAFT MACHT DIE GEFANGENEN HÄUFIG NOCH GEFÄHRLICHER« Ein Mehrfachmörder weigert sich, eine Therapie anzutreten und erhängt sich in seiner Zelle, ein Schläger schließt sich einem Clan an und rutscht immer tiefer in die Kriminalität, eine junge Sozialarbeiterin wird von einem Häftling schwanger, ein Geiselnehmer wehrt sich gegen seine Entlassung, weil er sich ein Leben in Freiheit nicht mehr vorstellen kann. Der ehemalige Gefängnisdirektor Thomas Galli schildert in diesem Buch authentische Fälle aus dem deutschen Strafvollzug. Er analysiert den Weg der Gefangenen in die Kriminalität, ihre biografischen Hintergründe und beschreibt das Leben im Gefängnis. In seinem Schlussplädoyer stellt Galli die Praxis des deutschen Strafvollzugs auf den Prüfstand – und kommt dabei zu einer ebenso überraschenden wie unbequemen Erkenntnis. Ein packender Insiderreport über die »rigoroseste Institution unserer Zeit«.

8,99 € 17,99 €

- 50 %
Alexander Gerst
Ein kleiner Junge sieht gebannt seinem Großvater, einem erfahrenen Amateurfunker, dabei zu, wie er eine Antenne in Richtung Weltraum ausrichtet, sodass die Stimme seines Enkels zum Mond und wieder zurück reisen kann.  Heute kennt man den damals Sechsjährigen als den ersten deutschen Kommandant der ISS – doch wer weiß schon, dass er auch der der erste Mensch war, der im All Käsespätzle, Saitenwurst und Grießflammeri verzehrte? Selbst Jahre nach seinem ersten Start in die Umlaufbahn sind noch viele Details aus dem Leben des Astronauten nahezu unbekannt. Diese Biografie zeigt, was den Mann aus Künzelsau antreibt, den Abenteurer, der nach dem Abitur auf Weltreise ging, Vulkane erforschte, in der Antarktis zeltete. Und der sämtliche Hindernisse überwand, um sich seinen Traum, Astronaut zu werden, zu erfüllen.

8,99 € 17,99 €

- 50 %
Deutschland in Gefahr
Ein schwacher Staat kann die Menschen nicht schützen, die in seinen Grenzen leben. Und deshalb muss Schluss sein damit, Deutschland weiter zu schwächen. Denn unser Land ist längst nicht mehr sicher, deshalb brauchen wir den starken Staat. Denn nur der hat die Macht, die Bürger zu schützen und gegen diejenigen anzutreten, die unsere Demokratie, unsere Verfassung, das Recht und die Gerechtigkeit mit Füßen treten. Rainer Wendt legt mit seinem Buch den Finger in zahlreiche Wunden. Er beschreibt Versäumnisse, die dazu führten, dass Täter heutzutage häufig besseren Schutz genießen als die Opfer. Er erklärt, warum der Staat sich bei der Bekämpfung von Verkehrssündern stark macht, aber im Kampf gegen Vergewaltiger, Totschläger oder andere Schwerkriminelle schwach bleibt. Außerdem nimmt er die Politik ins Visier, die nie vorausschauend handelt, sondern immer erst dann einschreitet, wenn die Probleme unübersehbar geworden sind – etwa dann, wenn bereits 1,5 Millionen Schutzsuchende ins Land gekommen sind. Wendt sagt klar und deutlich, was sich ändern muss, damit wir weiterhin in einem so wohlhabenden, sicheren und freien Land leben können. Ein wichtiges Buch, das zeigt, wie sich Deutschland für die anstehenden Herausforderungen wappnen kann und muss.

4,99 € 9,99 €

- 50 %
Das läuft schief in unserem Land
Was ist bloß los in der Republik? Ulrich Meyer redet Klartext. Der bekannte TV-Moderator schildert erstmals ganz persönliche Erlebnisse in seiner Kindheit und Familie und spannt einen Bogen zur Situation heute. Was hat sich geändert im Laufe der Zeit? Was läuft falsch und was muss sich ändern? Er greift die Themen auf, die den Menschen unter den Nägeln brennen. Er provoziert, bricht Tabus, rechnet in 14 Kapiteln mit jenen ab, die sich allein von ihrem Egoismus treiben lassen: Arbeitgeber, die ihre Mitarbeiter ausquetschen wie Zitronen; Banker, die Milliarden verzocken und ihre Kunden beim Dispo über den Tisch ziehen; Beamte, die nicht viel mehr beherrschen als das Wort »Nein«, und Politiker, die nur an ihren zukünftigen Job in der Wirtschaft denken. Aber auch: Handwerker, die überteuert, aber schlecht arbeiten; Hartz IV-Empfänger, die vom Sozialbetrug leben; und der Nachbar, der sein Heil im Nervenkrieg am Gartenzaun sucht. Raffzähne, Abzocker, Egoisten überall – die Liste der Dinge, die in unserem Land schieflaufen, ist lang – Ulrich Meyer kennt sie wie kaum ein anderer. Seit 20 Jahren kämpft der Journalist und akte-Moderator für mehr Herz, Anstand und Verantwortung. Jetzt zieht er schonungslos Bilanz. Ulrich Meyer so persönlich wie noch nie. Kenntnisreich und amüsant. Mutig und auf den Punkt.

9,99 € 19,99 €

- 47 %
Freiheit unterm Ladentisch
»Stinker? Drauf geschissen! Wir waren nicht wie die, und wir wollten es auch nicht werden.« »Es sollte der geilste Tag des Frühlings 1987 werden. Zwischenzeitlich war er es auch – bis die Volkspolizei mit ihren Knüppeln dazwischenfuhr und dem Gefühl von Unbesiegbarkeit, das mich durch meine Jugend als Ostberliner Punker getragen hatte, einen ewigen Dämpfer verpasste.« Daniel Krause ist 18 Jahre alt und Punker, als ihm 1987 bei den Ostberliner Pfingstunruhen erstmals der Ruf »Die Mauer muss weg!« zu Ohren kommt. Endlich scheint der Freiheitsdrang, der seine Jugend in der DDR zum Spießrutenlauf gemacht hat, zur Massenbewegung zu werden. Doch in den Seitenstraßen lauern schon die Sittenhüter des Staates … In Freiheit unterm Ladentisch erzählt der bekannte Seriendarsteller aus »Berlin – Tag & Nacht«, wie Jugendkultur im Osten jenseits von FDJ und politischer Widerstandsbewegung funktionierte, wie die kleinen Freiheiten im Angesicht der großen Unfreiheit aussahen und was Action-Deo, Chromalux-Fernseher und Leifalit-Sprühfarbe zur Wende beigetragen haben. Eine unterhaltsame Zeitreise in die letzten Tage der DDR – geistreich und mit hintergründigem Humor.

7,99 € 14,99 €

- 50 %
Albtraum Pflegeheim
Angst, Einsamkeit, Vernachlässigung und Misshandlung – in vielen deutschen Pflegheimen herrschen furchtbare Zustände. Senioren werden mit Medikamenten ruhiggestellt, in Windeln gelegt oder per Schlauch durch die Bauchdecke ernährt um als problem- und willenlose Verfügungsmasse durch den Heimbetrieb geschleust zu werden. So wird Zeit gespart und der Gewinn für die Heimbetreiber maximiert. Erstmals richtet eine erfahrene Pflegekraft einen kritischen Blick auf das System Pflegeheim. Eva Ohlerth stellt diese Missstände jedoch in einen neuen Zusammenhang jenseits der altbekannten Kritik an den Finanzierungsverhältnissen: Jahrelang wurden zur Profitmaximierung Kräfte eingestellt, die weder fachlich noch menschlich die Voraussetzungen für den Beruf erfüllen. Ungelernte Hilfsarbeiter übernahmen die anspruchsvollen Aufgaben der Pflege – und scheiterten. Die Altenpflege mutierte zu einem Sammelbecken für gescheiterte Existenzen, oft unfähig zu Mitgefühl und ohne die so unerlässliche kommunikative Kompetenz. Die Folge: ein ganzer Berufsstand wurde abgewertet, qualifizierte Kräfte flüchteten reihenweise in andere Branchen. Eine fundierte und aufrüttelnde Analyse des »Albtraums Pflegeheim«. Ein Leitfaden und eine Programmschrift für Angehörige und Pflegekräfte. Denn unsere Mütter und Väter haben Besseres verdient.

9,99 € 19,99 €

- 48 %
Bedienungsanleitung für deinen Verstand
Wir leben in einer Welt voller Fehlinformationen, Vorurteile und Mythen. Es gibt keine Quelle des Wissens, auf die wir uns stets verlassen können – nicht einmal Google. So bleibt uns nur, den eigenen Verstand zu nutzen, um alles kritisch zu hinterfragen. Der beliebte Podcast The Skeptics’ Guide to the Universe kämpft mit logischem Denken, skeptischem Hinterfragen und einer guten Portion Humor gegen Aberglaube und Unwissen. In diesem Buch entlarven die Macher des Podcasts Verschwörungstheorien und Pseudowissenschaft. Ihr Leitfaden durch das Labyrinth des modernen Lebens gibt dir nicht nur Hilfestellung beim klugen Denken, sondern eröffnet außerdem aufschlussreiche Einblicke in die Funktionsweise des Gehirns. Der ultimative Guide für alle, die nicht nur lernen, sondern verstehen wollen!

12,99 € 24,99 €

- 50 %
Gangland Deutschland
Bandenkriege um Territorien und kriminelle Geschäftsfelder kannte man bisher fast nur aus amerikanischen Metropolen wie Los Angeles. Doch es gibt sie längst auch in Deutschland, die Gangs und Banden, die tödliche Revierkämpfe austragen, mit Drogen handeln, Schutzgeld erpressen und Zuhälterei betreiben: die Black Jackets, die United Tribuns, die Satudarah und die Red Legion zum Beispiel. Einen zusätzlichen Brennpunkt bilden Mitglieder türkisch-libanesisch-arabischer Großfamilien wie des sogenannten Miri-Clans, die sich einen blutigen Kampf mit der gewaltbereiten Rockerszene um die Vormachtstellung im Milieu liefern. Der ehemalige Polizist, angesehene Rockerexperte und Bestsellerautor Stefan Schubert stellt erstmals diese neu gebildeten kriminellen Gruppierungen in den Fokus der Öffentlichkeit und enthüllt brisante Insiderinformationen. Gangland Deutschland schildert die Entstehungsgeschichte der bedeutenden Gangs in Deutschland, beschreibt ihre Besonderheiten und rekonstruiert die begangenen Straftaten und Territorialkriege. Zudem wird aufgezeigt, wie Innenminister und Justiz angesichts dieser neuen Kriminalitätswelle versagt haben und welch verheerende Auswirkungen das auf den sozialen Frieden in unserer Gesellschaft hat.

9,99 € 19,99 €

- 50 %
Das Meer der Tränen
»Menschen wissentlich ertrinken zu lassen – das soll mit unseren europäischen Werten vereinbar sein?« Südliches Mittelmeer, Juni 2018. 235 Menschen drohen auf offener See zu ertrinken – ihr viel zu kleines Schlauchboot ist leck geschlagen und verliert seit Stunden an Luft. Claus-Peter Reisch, Kapitän des Schiffes Lifeline, handelt sofort und rettet mit seiner Crew den verzweifelten Flüchtlingen das Leben. Doch seinem Schiff wird überall die Landung verwehrt. Kein europäischer Staat will die Schutzsuchenden aufnehmen. Erst nach fünf langen Tagen, in denen Europa einmal mehr über die Verantwortlichkeiten streitet, darf Reisch endlich in Malta anlegen. Er wird verhaftet, vor Gericht gestellt und verurteilt. Was den selbstständigen Kaufmann und ehrenamtlichen Seenotretter nur noch mehr darin bestärkt, sich für die Rechte der Schwachen einzusetzen. Ein bewegendes, ein aufrüttelndes, ein wichtiges Buch. Ein Buch, dass das Versagen Europas und der Politik anprangert, Rettern wie Geretteten eine Stimme gibt und deutlich macht: Wahre Humanität kennt keine Ländergrenzen. Mit einem Vorwort von Udo Lindenberg

9,99 € 19,99 €

- 50 %
Plastik. Der große Irrtum
Viele halten Kunststoffe für das größte Umweltproblem unserer Zeit. Dabei galten sie jahrelang als Beförderer unseres Wohlstands und Wirtschaftswachstums. Plastik wurde wie Gold gefeiert, das sich günstig herstellen, beliebig formen und vielseitig einsetzen lässt. In kurzen Episoden zeichnet Stefan Schweiger in diesem Buch den wechselvollen Weg der Kunststoffe nach. Erzählt, wie die Erfindung von Zelluloid die Jagd auf Elefanten überflüssig machte, wie Luxusgegenstände in Küche und Haushalt durch PET für jedermann erschwinglich wurden, und wie man glaubte, mit Schaumstoff sogar den Hunger auf der Welt zu bekämpfen. Eine faszinierende Reise durch die bunte Plastikwelt, die nicht nur unseren Alltag, sondern auch das Schicksal der Menschheit mitbestimmt.

9,99 € 19,99 €

- 50 %
Rocky
Graciano »Rocky« Rocchigiani war Deutschlands streitbarster Boxer. Er zählte zu den prägenden Charakteren seines Sports, bis heute ist er jüngster deutscher Profiboxweltmeister aller Zeiten. Im Ring kämpfte er so erbittert wie im Privatleben. Er war ein Mann der Extreme – Drogenexzesse, Eskapaden und Knast. Wo er hinkam, polarisierte er. Doch ob geliebt oder gehasst, Rocky faszinierte. Sein tragischer Tod im Oktober 2018 bewegte die Menschen. Zu seinem Andenken enthält dieser Band Rockys Autobiografie, die um mehr als 40 Gastbeiträge und neue Fotos erweitert wurde. Erstmals äußert sich seine Tochter Janina Michalke mit bewegenden Worten über ihren Vater. Ehemalige Gegner, Freunde und Wegbegleiter erzählen ihre ganz persönlichen Rocky-Storys. Dabei zeichnen sie ein überraschendes Bild von einem großen Kämpfer und charismatischen Mann, der bis zu seiner letzten Runde unbeugsam blieb. Mit Gastbeiträgen von Rockys Tochter Janina, Heiner Lauterbach, Henry Maske, Regina Halmich, Axel Schulz, Arthur Abraham, Dariusz Michalczewski, Sven Ottke, Chris Eubank, Ulli Potofski, Til Schweiger, Oktay Urkal, Tobias Drews und vielen mehr

9,99 € 19,99 €

- 50 %
Die Macht ist weiblich
An diesen Doppelnamen wird man sich gewöhnen müssen: Annegret Kramp-Karrenbauer, sieben Jahre lang Ministerpräsidentin des Saarlandes, ist seit Februar 2018 CDU-Generalsekretärin und damit eine mögliche Nachfolgerin von Angela Merkel. Kann „AKK“ den Aufstieg aus dem kleinsten Bundesland an die Spitze der deutschen Politik schaffen? Woher kommt sie, was ist ihr Erfolgsgeheimnis und wie stehen ihre Chancen auf der Berliner Bühne? Fakt ist: Die 55-Jährige ist im besten Politikeralter, steht für Frauenpower in einer konservativen Partei, für Durchsetzungsfähigkeit bei harten Themen, gesunden Menschenverstand, Volksnähe und Humor. Am Ende gilt für die dreifache Mutter womöglich das Gleiche wie für Angela Merkel: Wer sie unterschätzt, hat schon verloren.

8,99 € 17,99 €

- 50 %
Erfolgsmenschen
Wer den Mut hat, seiner Leidenschaft zu folgen, wird am Ende auch dafür belohnt. Wie konnte die Band Scorpions um Sänger Klaus Meine zur Rock-Legende werden? Wie wurde aus Kellneranwärter Steffen Henssler einer der besten und bekanntesten Köche Deutschlands? Welche Rolle spielt die Familie im Leben von Weltstar Kim Wilde? Was braucht es, um wie Fecht-Olympiasiegerin Britta Heidemann alles aus sich herauszuholen? Fernsehmoderator Ingo Nommsen hat sich mit seinen prominenten Gästen abseits der Kamera über ihre ganz persönlichen Erfolgsrezepte unterhalten und erzählt hier emotional und mit viel Humor von diesen außergewöhnlichen Begegnungen. Ein inspirierendes Buch voller Lebensträume und Erfolgsgeheimnisse – und gleichzeitig ein spannender Blick hinter die Kulissen des Showbusiness.

9,99 € 19,99 €

- 50 %
715 Euro
Immer mehr Menschen sind von Altersarmut betroffen. So auch Susanne Holtkotte, Reinigungskraft aus Bochum, deren Rente einmal 715 Euro im Monat betragen soll. In der Talkshow Hart aber fair trat sie angesichts der Debatte um Grundrente leidenschaftlich für mehr soziale Gerechtigkeit ein, woraufhin Arbeitsminister Hubertus Heil ihr anbot, einen Tag lang den Job zu tauschen. In 715 Euro zeigt Holtkotte, was in der Rentenpolitik alles schiefläuft: Privatisierung, leere Versprechungen von Seiten der Politik und Menschen, die ihr Leben lang gearbeitet haben und dennoch gezwungen sind, Flaschen zu sammeln. Holtkotte macht deutlich, dass sich das ändern muss, und fordert: Rettet die Rente! Eine starke Stimme aus der Mitte der Gesellschaft.

4,99 € 9,99 €

- 47 %
Lebenslänglich Knastlehrer
Seit über 30 Jahren ist Klaus Vogel Lehrer aus Passion – und den Großteil davon im Gefängnis. Er ist Schulleiter in der Jugendstrafanstalt Berlin und unterrichtet straffällig gewordene Jugendliche, um ihnen einen Schulabschluss und damit die Wiedereingliederung in das Leben nach dem Knast zu ermöglichen. In diesem Buch erzählt er aus seinem reichen Erfahrungsschatz, von Erfolgen, von Misserfolgen, was das Besondere am Unterrichten im Gefängnis ist, von Jugendlichen, die das Gefängnis hinter sich lassen und ein neues Leben beginnen können, und von denen, die immer wieder kommen. Und das sind nicht wenige. Umrahmt von vielen Begebenheiten aus seinem langjährigen Berufsalltag erklärt Klaus Vogel, woran es im Umgang mit den straffälligen Jugendlichen mangelt, was sich ändern müsste – und warum er seinen Beruf trotz aller Probleme und Widerstände noch immer aus tiefer Überzeugung und voller Herzblut ausübt.

7,99 € 14,99 €

- 48 %
Russisch Roulette
Wie konnte die russische Regierung Einfluss auf die US-Wahlen gewinnen und Donald Trump zur Präsidentschaft verhelfen? Russisch Roulette ist ein haarsträubender Bericht über einen der größten politischen Skandale der jüngeren Zeit, eine unglaubliche Geschichte über Betrug, Cyberspionage und die Rivalität zwischen zwei Supermächten. Der Kern der Geschichte ist bekannt: Putins Russland bediente sich seiner besten Hacker, einer Heerschaar von Netztrollen und WikiLeaks, um Fehlinformationen zu streuen, welche die Wahl des US-Präsidenten 2016 entscheidend beeinflussten. Doch dieses Buch enthüllt das wahre Ausmaß der Einflussnahme vor dem Hintergrund der merkwürdigen Verbindungen zwischen Donald Trump und seinen engsten Vertrauten zu Russland.

12,99 € 24,99 €

- 48 %
Die harte Wahrheit
Außergewöhnliche Einblicke in die Welt der Geheimdienste Als Nationaler Geheimdienstdirektor führte James Clapper die US-Nachrichtendienste bis zu seinem Rücktritt 2017 durch eine bewegte Amtszeit, die wesentliche Ereignisse der jüngsten amerikanischen Geschichte umfasste. Von der Jagd nach Osama bin Laden über die Leaks von Edward Snowden bis zu Russlands Einflussnahme auf den US-Wahlkampf 2016 – Clapper legt seine Sicht der Dinge mit erstaunlicher Offenheit dar und wirft kritische Fragen auf: Wo liegen die Grenzen der Geheimdienstarbeit? Inwiefern ist sie mit demokratischen Verfahren und ethischen Grundsätzen vereinbar? Und Clapper verrät, was ihn nach einer über 50-jährigen Karriere im Geheimdienst veranlasste, sein Insiderwissen zu teilen: die Untergrabung der US-Demokratie durch eine fremde Macht und das ganze Ausmaß der Bedrohung.

12,99 € 24,99 €

- 50 %
Schlecht behandelt
In den Zahnarztstuhl setzt sich niemand gern. Wenn dann noch eine hohe Rechnung droht oder die Behandlung mißlungen ist, lässt einen der Besuch oft verärgert zurück. Implantat oder Brücke, Inlay oder Füllung, Teilkrone oder Krone – kaum jemand kann beurteilen, welche Behandlung wirklich nötig ist und was sie kosten darf. Die Eigenbeteiligung für Patienten steigt, und das komplizierte Kostensystem bietet wunderbare Einnahmequellen für Zahnärzte. Die Kommerzialisierung ist in der Zahnmedizin weit fortgeschritten. Nutznießer des Systems schreiben horrende Rechnungen und werden kaum kontrolliert. Geschädigte Patienten dagegen müssen ihren Eigenanteil mühsam zivilrechtlich zurückfordern und Folgekosten selbst tragen. Die Medizinjournalistin Tanja Wolf beschreibt Missstände in der Zahnmedizin, die uns alle betreffen: kaum Qualitätskontrollen, ein Gutachten-System mit vielen Fragezeichen, ein Mangel an echter Dentalhygiene und eine überbewertete Kieferorthopädie. Die Ergebnisse ihrer akribischen Recherche hat sie in diesem Patientenratgeber zusammengetragen. Sie nennt zahlreiche konkrete Fälle aus der Praxis und gibt Tipps und Ratschläge für Sie als Patienten, um eine gute und angemessene Behandlung zu bekommen. Dies ist eine überarbeitete Neuausgabe des 2014 erschienenen Titels Murks im Mund: Missstände in der Zahnmedizin.

4,99 € 9,99 €

- 50 %
Drohnenkrieger
Der Einsatz von Drohnen hat die Kriegsführung revolutioniert. Das US-Militär setzt Drohnen nicht nur zur Aufklärung, sondern auch zum Töten ein – die Jagd auf Terroristen erfolgt ferngesteuert, der Tod per Knopfdruck. Brett Velicovich, einst Mitglied der U.S. Army Delta Force, führt uns in den geheimen Drohnenkrieg Amerikas ein. Zusammen mit Christopher S. Stewart gewährt er Einblick in die komplexe Natur von Drohnenoperationen und die rigorosen Entscheidungen, die dahinterstehen. Er spricht offen über die psychologische Belastung, die der Drohnenkrieg mit sich bringt, und zeichnet die technologische Entwicklung des US-Militärs im letzten Jahrzehnt nach. Drohnenkrieg ist ein persönlicher Bericht über einen Krieg, der aus größter Distanz erfolgt.

9,99 € 19,99 €

- 50 %
Greta
Anfangs stand sie einsam vor dem Reichstag in Stockholm, mit einem selbstgemalten Schild in den Händen: »Schulstreik für das Klima«. Heute ist die 16-jährige Greta nicht mehr allein, Millionen Teenager weltweit haben sich ihr angeschlossen, um für eine konsequentere und gerechte Klimapolitik zu demonstrieren. Dieses Buch erzählt die Geschichte von Greta Thunberg, der Ikone der »Fridays for Future«-Bewegung. Es ist die Geschichte einer Rebellion gegen die Ignoranz der Politiker und Lobbyisten, die im Begriff sind, die Zukunft der Menschheit zu verspielen. Wer ist dieses Mädchen, das den Klimaschutz so radikal in unsere Tagespolitik zurückgeholt hat? Anita Partanen beschreibt, wie sie lebt und was sie fordert, welche Anfeindungen sie ertragen musste und wo ihr Weg sie noch hinführen wird.

4,99 € 10,00 €

- 50 %
Geentert, gekapert, gerettet
Max Hardberger verdient seinen Lebensunterhalt damit, gekaperte Schiffe den rechtmäßigen Eigentümern zurückzugeben. Verzweifelte Reeder aus aller Welt engagieren ihn, um ihre Schiffe zu befreien und mit Hilfe eines Spezialteams in sichere, internationale Gewässer zu überführen. Der Autor führt den Leser hinter die Kulissen einer millionenschweren Industrie: Riesige Frachter werden aus der Karibik nach New Orleans, von Rostock nach Wladiwostock,von Griechenland nach Guatemala überführt. Max Hardberger gibt vollen Einsatz, um seinen Auftrag zu erfüllen. Er zahlt Bestechungsgelder, benutzt Prostituierte als Köder, sogar Vodoo-Priester kommen zum Einsatz – alles, wenn es der Sache dient. Kein Abenteuerroman ist spannender als dieser Tatsachenbericht!

9,99 € 19,95 €

- 50 %
MontanaBlack
»Ich wachte auf und fühlte mich wie ein King. Seitdem habe ich nie wieder gekifft.« Mit Anfang 20 ist Marcel Eris an seinem absoluten Tiefpunkt. Er ist drogenabhängig, hat keine Arbeit und wird obdachlos. Um an Geld für Gras und Kokain zu kommen, knackt er Autos und steigt in Häuser ein. Nichts deutet darauf hin, dass dieser perspektivlose Drogenabhängige aus Buxtehude es schaffen sollte, noch einmal in ein normales Leben zurückzukehren. Doch er schafft es und lässt die Welt übers Internet daran teilhaben. Marcel Eris wird zu MontanaBlack und MontanaBlack zu Deutschlands erfolgreichstem Gaming-Streamer mit Millionen Fans auf YouTube und Twitch. Schonungslos offen erzählt er in seiner Autobiografie von dieser Zeit, die ihn tief geprägt hat, und davon, wie er es geschafft hat, vom Junkie zum YouTube-Star zu werden.

9,99 € 19,99 €

- 47 %
American Sniper
Chris Kyle diente von 1999 bis 2009 bei den US Navy SEALs und verzeichnete in jener Zeit die höchste Zahl an tödlichen Treffern in der amerikanischen Militärgeschichte. 160 gezielte Liquidationen schreibt ihm das Pentagon offiziell zu. Seine Kameraden nannten ihn »Die Legende«, seine Feinde »Teufel« … In dieser eindringlichen Autobiografie erzählt der geborene Texaner, der 2013 erschossen wurde, die Geschichte seiner außergewöhnlichen Karriere. Nach dem 11. September 2001 wurde er im Kampf gegen den Terror an die Front geschickt und fand seine Berufung als Scharfschütze. Hart und ehrlich spricht Kyle über die Schattenseiten des Krieges und das brutale Handwerk des Tötens. Seine Frau Taya schildert in bewegenden Einschüben, wie der Krieg sich nicht nur auf ihre Ehe und ihre Kinder auswirkte, sondern auch auf ihren Mann. American Sniper ist das Psychogramm eines Scharfschützen und ein fesselnder Augenzeugenbericht aus dem Krieg, den nur ein Mann erzählen kann.

7,99 € 14,99 €

- 50 %
Die Bitch Bibel
Geheiligt werde die Selbstbestimmtheit! Mit ihren freizügigen YouTube-Videos kam der Fame. Ihr erstes Album Bo$$ Bitch schoss direkt auf Platz 1 der deutschen Charts und mit über zwei Millionen Followern gehört Katja Krasavice zu Deutschlands erfolgreichsten Künstlerinnen. In ihrer Autobiografie Die Bitch Bibel erzählt die gebürtige Tschechin erstmals von ihrer dramatischen Jugend, von Mobbing, Schlägen, falschen Freunden und den Anfeindungen, die sie immer wieder erleben musste. Aber auch davon, dass sie ihrem Schicksal als Opfer irgendwann den Mittelfinger zeigte und dadurch zur wahren Stärke fand. Heute weiß die Queen of Bitches: Egal ob du eine Nonne oder eine Schlampe bist: Steh zu dir – dann gehört dir die Welt.

9,99 € 19,99 €

- 46 %
Inside FC Bayern
Spieler, Meisterschaften und Affären Christian Falk ist Journalist. Er ist Fußball-Reporter. Er ist, was den FC Bayern und die Nationalmannschaft betrifft, ein Insider. Die goldene Generation um Bastian Schweinsteiger, Philipp Lahm und Lukas Podolski hat er so nah wie kaum ein anderer begleitet. Von ihren ersten Schritten als Profis bis hin zum Weltmeistertitel in Rio – und darüber hinaus. Zum ersten Mal gewährt Christian Falk einen Blick durchs Schlüsselloch in die heilige Kabine des FC Bayern und seine Reporterwelt. Dabei lässt er spüren, wie es ist, als Journalist von Uli Hoeneß angebrüllt zu werden, Opfer der Scherze von Franck Ribéry zu sein oder mit Louis van Gaal Rotwein zu trinken. Neben neuen Enthüllungen und Insidergeschichten kommen auch die Stars zu Wort. © Autorenfoto: Sport Bild

11,99 € 22,00 €

- 50 %
Hoeneß
Die aktuellste Biografie der Bayern-Legende Uli Hoeneß hat die Geschichte des erfolgreichsten deutschen Fußballvereins geprägt wie kein anderer. Und auch nach seinem Rückzug vom Amt des Präsidenten wird der FC Bayern München auf Jahre hinaus ein von Hoeneß geformter Klub bleiben – der FCB ist sein Lebenswerk! »Hoeneß« erzählt die bewegte Geschichte des Spielers und Weltmeisters, des gewieften Managers, der seinen Verein auf Dauer in der nationalen und internationalen Spitze etablierte, des verurteilten Steuersünders und Gefängnisinsassen und des Präsidenten, dem das Comeback im Verein seines Lebens gelang. Anhand zahlreicher Gespräche zeichnen die Sportjournalisten Patrick Strasser und Günter Klein, die Hoeneß seit Jahren begleiten, dessen Lebensweg aus nächster Nähe bis in die Gegenwart nach – ein Buch spannend wie ein Krimi!

9,99 € 19,99 €

- 50 %
German Champion
Wie schafft man es als deutscher American-Football-Spieler in die NFL? Die beeindruckende Geschichte von Sebastian Vollmer zeigt: Talent reicht nicht, genauso wichtig sind unbändiger Wille, Training und Liebe zum Sport. In diesem Buch gibt Vollmer bisher unbekannte Einblicke in sein Leben: Er erzählt, wie er mit zwei Koffern in den Händen und Sprachproblemen im Gepäck in Amerika ankam, dort die Liebe seines Lebens kennenlernte und feststellen musste, wie schwer das Privatleben mit dem extrem harten Job als Footballer vereinbar ist. Zu ständig neuen Verletzungen und unzähligen Operationen kommt noch der Druck durch die Öffentlichkeit, Trainer und Mitspieler. Doch der Ausnahmesportler biss sich durch, ergatterte 2003 ein Footballstipendium an einem US-College, schaffte 2009 den Sprung in die NFL und wurde schließlich als »Bodyguard« Tom Bradys zur festen Größe – und zum German Champion.

9,99 € 19,99 €

- 50 %
Enthüllungen
Rotlicht. Rampenlicht. Knast. Das sind die ungewöhnlichen Koordinaten, die das Leben von Deutschlands berühmtester Ex-Nutte bestimmen. Eigentlich hatte Ewa Malanda den Absprung aus der Prostitution schon geschafft und sich als Rapperin eine vielbeachtete Karriere in der Musikindustrie aufgebaut. Doch mit der Prominenz endeten die Probleme nicht. Ewa rutschte in die Kriminalität ab, 2017 stand sie vor Gericht und muss nun für Jahre in den Knast. Zuvor erzählt Schwesta Ewa noch die ungeschönte Wahrheit über ihr Leben. Von ihrer traumatischen Kindheit, ihrer Vergewaltigung und dem Abdriften in das Rotlichtmilieu. Dabei wirft sie auch einen schonungslosen Blick auf die Abgründe unserer Gesellschaft und erzählt Geschichten, die die Fassaden des Bürgertums bröckeln lassen.

9,99 € 19,99 €