Gratislieferung ab 19 €

Reise an den Rand des Universums

»Kein Schriftsteller, der bei Trost ist, schreibt eine Autobiographie«, lautet der erste Satz. Urs Widmer hat die eigene Warnung in den Wind geschlag… Mehr

Autor: Widmer, Urs

Verlag: Diogenes

Zustand: NEU (Preisbindung aufgehoben)

9,99 €

22,90 € (56.38% gespart)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Das könnte Dich auch interessieren:

54 %
Oh...

9,99 € 1 21,90 €

50 %
Licht

11,99 € 24,00 €

46 %
Die Geschichte von Blue

7,99 € 14,90 €

30 %
55 %
Der Trick

9,99 € 22,00 €

50 %
Germany 2064

11,99 € 24,00 €

55 %
Du sagst es

9,99 € 22,00 €

30 %
Hard Land

16,79 € 24,00 €

80 %
Der Alchimist

3,99 € 20,00 €

55 %
Kind ohne Namen

9,99 € 22,00 €

58 %
Leinsee

9,99 € 24,00 €

Beschreibung

»Kein Schriftsteller, der bei Trost ist, schreibt eine Autobiographie«, lautet der erste Satz. Urs Widmer hat die eigene Warnung in den Wind geschlagen und ein großartiges Erinnerungsbuch verfasst. Mit dreißig begann sein Leben als Schriftsteller. Die Zeit davor bildet das Fundament seines Werks, und ihr ist dieses Buch gewidmet, den Fakten und Erinnerungen, wie es »tatsächlich« war. Eine persönliche Geschichte aus den für die Weltgeschichte so entscheidenden Jahren 1938-1968.

Produktnummer 97832570686891
EAN 9783257068689
Verlag Diogenes
Autor Widmer, Urs
Produktform Hardcover
Sprachen Deutsch
Auflage 5
Erscheinungsdatum 28.08.2013
Seiten 352
Maße Breite 122 mm x Höhe 26 mm
Gewicht 0.38 kg