Kostenlose Lieferung ab 19 € Bestellwert

Streifzüge durch die Nacht

gebraucht

Streifzüge durch die Nacht

Autor: Dirk Liesemer
Verlag: MALIK
Zustand: Mit Ecken und Kanten - ungelesenes Mängelexemplar

9,99 €

20,00 € (50.05% gespart)
Produktnummer: 97838902953052

Das könnte Dich auch interessieren:

- 47 %
Wie ich als Cowgirl die Welt bereiste ...
Wie das Unmögliche möglich wird: Inspiriert von ihren Erlebnissen auf Farmen in Nordamerika und Europa, baut Anja Hradetzky ihren eigenen, artgerecht wirtschaftenden Hof auf – ohne Geld und ohne eigenes Land! Nach ihrem Abitur bricht sie aus ihrem beengten Elternhaus aus und begibt sich auf eine einzigartige Reise. Eine Reise nicht um des Reisens willen, sondern um zu lernen. Als Cowgirl auf Farmen in Kanada entdeckt sie ihre Liebe zu Tieren, die ihr jenseits eingeschweißter Steaks aus dem Discounter-Kühlregal lange nichts bedeutet haben. In ihrem sehr persönlichem Erlebnisbericht teilt sie ihre Erfahrungen eines Lebens im Einklang mit der Natur und weckt in jedem von uns den Traum von einem selbstbestimmten, puren Leben.

8,99 € 16,99 €

- 50 %
Mythische Dichterorte
Burg Lichtenstein, die Wurmlinger Kapelle, das Kernerhaus in Weinsberg – der Großraum Stuttgart ist reich an literarischen Stätten, die seit Generationen eine magische Anziehungskraft auf Besucher von nah und fern ausüben. Andrea Hahn spürt dem besonderen Zauber dieser Dichterorte nach, erzählt von den Bewohnern oder Besuchern. Die spannenden Texte werden durch historische Bilder und aktuelle Fotografien von Chris Korner ergänzt und illustriert.

4,99 € 9,99 €

- 50 %
Mit der Bahn am Neckar entlang
Einen »Bahn-Reiseführer« entlang des Neckars, das gibt es bis jetzt noch nicht. Dieses Buch möchte Eisenbahnfreunde, umweltbewusste Bahn-, Rad- und Fußwanderer dazu einladen, dem 362 Kilometer langen Fluss vom Ursprung bis zur Mündung zu folgen und dabei Sehenswertes entlang der Strecke kennenzulernen. Und nicht zuletzt bietet sich das Buch als anregende Lektüre für zu Hause an.

9,99 € 19,99 €

- 48 %
Durch Deutschland wandern
Nach Abenteuerreisen rund um den Globus wandert der beliebte Dokumentarfilmer mit seiner Hündin Cleo kreuz und quer durch Deutschland. Ob Steinböcke in den Alpen, Kegelrobben auf Helgoland oder Seeadler in Mecklenburg – Kieling geht stets auf Tuchfühlung mit den heimischen Wildtieren und nimmt uns mit zu seinen persönlichen „magischen“ Sehnsuchtssorten. Erstmals in diesem Buch schildert er seine abenteuerlichen Begegnungen mit Elchen und Luchsen, die nach Deutschland zurückgekehrt sind, und bestätigt eindrucksvoll, dass die Wildnis direkt vor unserer Haustür liegt.

12,99 € 24,99 €

- 48 %
Kleine Sammlung fränkischer Dörfer
"Einem Fremden erzählst du manchmal viel mehr als jemandem, den du kennst.", sagt Autor Helmut Haberkamm. Er hat sich auf eine Reise in fränkische Dörfer begeben, auf der Suche nach Gesprächen, in denen eigenwillige Spuren von Geschichte durchscheinen. Anhand 20 ausgewählter Dörfer hat er nun ein buntes Mosaik aus literarischen Porträts und Reportagen geschaffen, in denen wichtige Fragen um Heimat, Identifikation und regionale Besonderheiten auf persönliche Art behandelt werden. Welches Bild bietet sich ihm, dem Beobachter, von außen? Welche Geschichten warten dort, wo wir bisher nie gesucht haben? Literarische Erkundungen, aufmerksame Illustrationen und ausgewählte Statistiken spüren fränkische Orte auf, die man so - im doppelten Wortsinn - noch nie gesehen hat.

12,99 € 25,00 €

- 57 %
Maikäfer können am längsten
Als Dokumentarfilmer verbringt Andreas Kieling monatelang mit Tieren und erlebt den Kreislauf der Natur aus nächster Nähe. Er ist bei der Hirschbrunft in der Eifel dabei; im Kongo beobachtet er, wie fürsorglich sich stattliche Berggorillamännchen um ihren Nachwuchs kümmen. Er erzählt von seinen spannendsten Reisen, die ihn zu liebestollen Löwen, zu Flussdelfinen und seltenen Wüstenelefanten führen, aber auch von heimischen Arten: vom Liebesleben der Frösche und Feldhasen, davon, wie sich Auerhähne, Bergmolche oder Igel paaren. Welche Tiere monogam leben und welche lieber einen Harem um sich scharen. Ob es im Tierreich Familienplanung oder Eifersucht gibt. Und welche Arten dem Menschen in ihrem Sexualverhalten am ähnlichsten sind.

9,99 € * 22,99 €

- 53 %
Auf dem Tretroller durch Deutschland
Entschleunigung mal anders - Michael Wigge will mit seinem Tretroller Ferdinand vom nördlichsten bis zum südlichsten Punkt Deutschlands gelangen; von der idyllischen Nordseeinsel Sylt bis zum Haldenwanger Eck auf fast 2000 Höhenmetern. Er sucht nach Superlativen wie der ältesten Eiche, der größten Kuckucksuhr und dem schiefsten Turm. Trifft Ufo-Forscher und Weltmeister im Kunstbügeln, findet Radarblitzer in Fußgängerzonen und landet urplötzlich in Kalifornien und Brasilien. Bizarre und außergewöhnliche Begegnungen entschädigen den Autor für die mühsame Art der Fortbewegung – doch ihm bleiben nur 80 Tage, um sein Ziel zu erreichen. Ein höchst originelles Deutschlandporträt voller Überraschungen.

6,99 € * 14,99 €

- 47 %
Frische Brise auf dem Sommerdeich
Mit »Barfuß auf dem Sommerdeich« hat Katja Just viele Leserinnen und Leser für Hallig Hooge, das winzige Eiland mitten im Nordfriesischen Wattenmeer, begeistert. Die gebürtige Münchnerin, die seit fast zwanzig Jahren auf Hooge lebt und arbeitet, gilt vielen als »die Halligbotschafterin« und ist unermüdlich für ihre Wahlheimat im Einsatz. Klimawandel, Umweltverschmutzung und Strukturveränderungen in Landwirtschaft und Tourismus machen auch vor den Halligen nicht Halt. Wie geht es weiter im Haus am Landsende, zwischen Salzwiesen und Sommerdeich? Und was wird die anstehende Bürgermeisterwahl bringen – soll Katja Just sich wirklich aufstellen lassen? Die Autorin nimmt ihre Leserinnen und Leser erneut mit auf ihre Oase im rauen Meer, in ihre kleine Welt mit dem riesigen Himmel. Sehr persönlich erzählt die Bestsellerautorin von den Geheimnissen des Wattenmeers, Herausforderungen und neuen Aufgaben, vom Abschiednehmen und einem neuen Mitbewohner, von Traditionen, Leuchtfeuern und Spurensuche.

7,99 € 14,95 €