Kostenlose Lieferung ab 19 € Bestellwert

Das könnte Dich auch interessieren:

- 47 %
Romys Salon
Seit ihre Mutter so viel arbeitet, geht Romy nach der Schule zu ihrer Oma. Sie hilft ihr dann meist im Frisiersalon. Doch in letzter Zeit ist Oma anders, sie vergisst vieles, spricht plötzlich Dänisch und erzählt immer wieder von ihrer Kindheit in Dänemark und vom Meer. Romy unterstützt ihre Oma, wo sie kann, damit keiner etwas merkt. Bis zu dem Tag, an dem ihre Oma im Nachthemd im Salon steht ... Oma Stine kommt in ein Pflegeheim. Ob es ihr dort wirklich gut geht? Bestimmt würde sie sich riesig freuen, wenn Romy noch einmal mit ihr an den Strand ihrer Kindheit führe ... Eine warmherzige und berührende Familiengeschichte mit einem ehrlichen und zugleich sehr liebevollen Blick auf die Schwächen des Alters, die Oma und Enkelin einander näherbringen. Der gleichnamige Kinofilm ist ab 30. Januar 2020 im Kino zu sehen.

7,99 € 14,95 €

- 46 %
Die erstaunliche Geschichte von Frederik - total geschrumpft
Wie jeden Tag geht Frederik zur Arbeit. Doch an diesem Tag passiert etwas höchst Merkwürdiges: Von einem Moment auf den anderen wird Frederik immer kleiner - bis er wieder zu dem kleinen Jungen geworden ist, der er einmal war. Nur seine Füße sind seltsamerweise so groß wie zuvor... Niemand erkennt ihn wieder, niemand glaubt ihm, dass er Frederik ist, stattdessen nehmen seine Kollegen ihm Brieftasche und Schlüssel ab. Jetzt hat er ein Problem! Zum Glück trifft er auf einem Spielplatz Bommel, ein kleines Mädchen. Bommel hört ihm zu - ob sie ihm wohl helfen kann? Joke van Leeuwen erzählt die Geschichte vom Erwachsenen, der plötzlich wieder zum Kind wird, auf die für sie so typische Art und Weise: mit viel Sprachwitz, unerwarteten Wendungen und feinem Humor!

6,99 € * 12,95 €

- 46 %
Mein Bruder, die Neuen und ich
Toon und Jan haben es gut: Sie haben verständnisvolle Eltern, ein nettes Zuhause und auch sonst ist alles in Ordnung. Zugegeben, der ehrgeizige Jan, der Leistungsschwimmer ist und immer so cool tut, kann ganz schön nerven. Er sagt seinem kleinen Bruder gerne, wo’s langgeht. Aber anscheinend sind die beiden Jungs nicht kompliziert genug, denn die Eltern nehmen immer wieder Kurzzeit-Pflegekinder auf. Da ist zum Beispiel Rufus, der eine Gespensterfreundin hat. Oder Milo, der alle mit seinem ständigen Gequassel in den Wahnsinn treibt. Abigaël hingegen spricht kein Wort und macht die Menschen durch unverwandtes Anstarren verrückt. Die Neuen bringen die Familie jedenfalls ganz schön auf Trab. Eine mit Humor und Tiefgang erzählte Brudergeschichte.

6,99 € 12,95 €

- 46 %
Flieg!
Marius ist ein kleiner Träumer. Am liebsten ist er bei Opa: Zusammen gehen sie am Strand spazieren, bauen Drachen oder schauen nachts die Sterne am Himmel an. Bei Opa ist er nicht der kleine Maus, wie ihn sein Vater immer nennt, und auch nicht Mucki oder Maas, sondern einfach Marius. Doch auf dem Weg zu Opa, der mitten in den Dünen wohnt, muss Marius an der Klinik vorbei, vorbei an dem Mann mit den großen Händen, der ihn immer so seltsam anschaut. Und der nicht nur ihn, sondern auch seinen Opa zu kennen scheint! Und dann gibt es da noch diesen Jungen, der von allen nur Vogelkacke genannt wird und der Marius auf dem Kieker hat. Marius kommt einer Geschichte auf die Spur, die in Opas Kindheit ihren Anfang nahm und der sich nun Marius stellen muss. Atmosphärisch und einfühlsam erzählt Marco Kunst vom Erwachsenwerden und davon, seine Flügel auszubreiten und zu fliegen!

6,99 € 12,95 €

- 46 %
Roberta verliebt
Roberta ist sich ganz sicher: Sie ist verliebt! In Felix, den Neuen im Zeichenkurs. Jetzt muss sie immer und überall an ihn denken! Dabei ist sie erst elf Jahre, und ihre Mutter meint, mit elf kann man sich noch gar nicht verlieben. Aber Felix ist in ihrem Kopf, ihrem Herzen und ihrem Bauch, er ist einfach überall. Leider weiß sie noch nicht mal, wo er wohnt. Wie kann sie Felix wiedersehen? Wie ihm sagen, was sie für ihn fühlt? Und wie schafft sie es nur, dass Felix sich zurückverliebt?! Wie gut, dass das Verliebtsein nicht nur Liebeskummer, sondern auch Superkräfte mit sich bringt!

6,99 € 13,00 €

- 40 %
Mikis, der Eseljunge
Opa hat eine Überraschung: Im Stall steht eine wunderschöne Eselin und Mikis darf sich einen Namen überlegen! Das tut er gemeinsam mit dem Esel. Die Großeltern lachen, denn Tsaki ist ein Arbeitstier. Als der Junge merkt, dass Tsaki verletzt ist, bringt er sie am Sonntag zum Dorfarzt. Seitdem nennen ihn alle Mikis, den Eseljungen. In den Sommerferien baut er zusammen mit Opa einen hellen neuen Stall. Zur Einweihung gibt es ein großes Fest. Aber Tsaki ist durch nichts zu bewegen, einen Huf über die Schwelle zu setzen... Ein Besuch auf einem Eselhof in Korfu inspirierte die erfolgreiche Autorin zu dieser liebenswerten Tiergeschichte, die Philip Hopman stimmungsvoll illustriert hat. Die warmherzige, zeitlose Erzählung ist zugleich eine kleine Griechenland-Hommage!

2,99 € * 5,00 €

- 50 %
Alice, die Notfallprinzessin
Alice ist schüchtern und sehr still. Dafür denkt sie umso mehr. Zum Glück muss sie in dem Schultheaterstück nichts sagen. Sie spielt lediglich die Hinterbeine des Pferds. Nur für den unwahrscheinlichen Fall, dass Hauptdarstellerin Helene ausfällt, ist Alice die Notfallprinzessin. Aber Helene ist kerngesund und sehr hübsch. Das scheint auch Iver bemerkt zu haben. Er ist der Nachbar von Alice und ihr einziger Freund, aber so ganz sicher ist sie sich da nicht. Man könnte fast meinen, er sei verliebt in Helene … Die tragikomische Geschichte einer nicht ganz einfachen Freundschaft – mit farbigen Bildern vom Preisträger des Deutschen Jugendliteraturpreises Øyvind Torseter.

5,99 € 12,00 €

- 46 %
Mein Bruder, die Neuen und ich
Toon und Jan haben es gut: Sie haben verständnisvolle Eltern, ein nettes Zuhause und auch sonst ist alles in Ordnung. Zugegeben, der ehrgeizige Jan, der Leistungsschwimmer ist und immer so cool tut, kann ganz schön nerven. Er sagt seinem kleinen Bruder gerne, wo’s langgeht. Aber anscheinend sind die beiden Jungs nicht kompliziert genug, denn die Eltern nehmen immer wieder Kurzzeit-Pflegekinder auf. Da ist zum Beispiel Rufus, der eine Gespensterfreundin hat. Oder Milo, der alle mit seinem ständigen Gequassel in den Wahnsinn treibt. Abigaël hingegen spricht kein Wort und macht die Menschen durch unverwandtes Anstarren verrückt. Die Neuen bringen die Familie jedenfalls ganz schön auf Trab. Eine mit Humor und Tiefgang erzählte Brudergeschichte.

6,99 € * 12,95 €