Kostenlose Lieferung ab 19 € Bestellwert

Wasser

Autor: Claudia Sticher
Verlag: Katholisches Bibelwerk
Zustand: NEU (Preisbindung aufgehoben)

3,99 €

12,90 € (69.07% gespart)
Produktnummer: 97834602717461

Das könnte Dich auch interessieren:

- 50 %
Was ist neu an der neuen Einheitsübersetzung?
Einzelne Textstellen der alten und der revidierten Einheitsübersetzung werden gegenübergestellt. So gelingt es schnell und einfach, die signifikanten Änderungen von Schlüsselstellen zu erkennen. Dabei reicht der Bogen vom Gottesnamen HERR über das alttestamentliche Bilderverbot bis zur Streichung antijüdischer Übersetzungen im Römerbrief. Neue Formulierungen bei Personen wie Zachäus und Judas lassen ebenso aufhorchen wie Änderungen rund um Maria und die "Brüder und Schwestern" der frühen Gemeinden. Kurze Erläuterungen und Kommentare veranschaulichen die Hintergründe der Neubearbeitungen. Das Buch ist eine Einladung, den biblischen Text noch einmal ganz neu zu entdecken.

4,99 € 9,95 €

- 67 %
Hoffnung
Glaube - Liebe - Hoffnung sind die christlichen Haupttugenden. Im Gegensatz zu den Zehn Geboten sind sie keine konkreten Handlungsvorschriften, sondern beschreiben vielmehr Einstellungen bzw. innere Haltungen des christlichen Lebens. Papst Benedikt XVI. schrieb über die göttlichen Tugenden Liebe und Hoffnung die Enzykliken Deus caritas est und Spe Salvi. Papst Franziskus stellte die von Benedict noch begonnene Enzyklika Lumen fidei über den Glauben fertig. Auch die früheren Päpste haben sich zu dieser Trias der Tugenden geäußert.

4,99 € 14,95 €

- 44 %
Umkehr und Buße
Der Ruf zur Umkehr und die Verheißung eines Neubeginns zählen zu den großen geistlichen Fragen des Lebens. O.H. Pesch, katholischer Lutherforscher, legt in Geschichte und Gegenwart dar, dass Umkehr die Rückseite des Glaubens ist und dass sie mit Bußwerken verbunden ist – einer Umkehr des Sehens, einer Umkehr des Handelns: Keine Freiheit eines Christenmenschen ohne Umkehr.

4,99 € 8,95 €

- 67 %
Liebe
Glaube - Liebe - Hoffnung sind die christlichen Haupttugenden. Im Gegensatz zu den Zehn Geboten sind sie keine konkreten Handlungsvorschriften, sondern beschreiben vielmehr Einstellungen bzw. innere Haltungen des christlichen Lebens. Papst Benedikt XVI. schrieb über die göttlichen Tugenden Liebe und Hoffnung die Enzykliken Deus caritas est und Spe Salvi. Papst Franziskus stellte die von Benedict noch begonnene Enzyklika Lumen fidei über den Glauben fertig. Auch die früheren Päpste haben sich zu dieser Trias der Tugenden geäußert.

4,99 € 14,95 €

- 67 %
Selig, die ihr jetzt weint
In der Karwoche versammeln sich viele Gemeinden, um miteinander das Kreuz zu betrachten oder am Grab Jesu zu verweilen. ,Selig, die ihr jetzt weint' bietet eine Fülle an Kreuzwegandachten - auch für Kinder und Senioren - sowie andere Andachtsformen: Ölbergandacht, Passionsandacht, Andacht zu den sieben Worten Christi am Kreuz. Diese können zum gemeinsamen Gebet wie auch zur persönlichen Betrachtung und Meditation verwendet werden. Sie sind so konzipiert, dass sie ohne große Vorbereitung von Laien geleitet werden können.

4,99 € 14,95 €

- 76 %
Barmherzigkeit verkünden
Ein Arbeitsbuch weit über das "Heilige Jahr der Barmherzigkeit" hinaus:Anregungen für Predigt, Gottesdienst und pastorale Arbeit mit Beiträgen der Herausgeber und unter anderem von Bischof Stephan Ackermann, Bischof Franz-Josef Bode, Gemeindepfarrer und Regionaldekan Heiko Merkelbach, Chefredakteur P. Alexander Holzbach SAC, Gefängnisseelsorgerin Stephanie Kersten, Professor Klaus Krämer, Präsident des Internationalen Päpstlichen Missionswerks missio in Aachen, Krankenhausseelsorger Professor Wolfgang Reuter, Erzbischof Ludwig Schick, Pastoralreferent Michael Schindler, Psychologin Sr. Preetha Varayilan CSN, Pfarrer Mark Witzenbacher, Referent der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Kardinal Rainer Maria Woelki.

3,99 € * 16,95 €

- 44 %
Lectio divina
Die lectio divina ist eine Form der geistlichen Schriftlesung. Nach der Tradition des Mönchtums besteht sie aus 4 Schritten: Lesung (lectio), Besinnen (meditatio), Beten (oratio) und Betrachten (contemplatio). Die Benediktinerin Schwester Johanna Domek führt in diesen Umgang mit der Heiligen Schrift in leicht verständlicher Sprache ein und zeigt, wie man mit dem Herzen lesen kann.

4,99 € 8,95 €