Kostenlose Lieferung ab 19 € Bestellwert
Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar.

Das könnte Dich auch interessieren:

- 48 %
Blau Türkis Grün
Den Wind in den Segeln, das tiefblaue Wasser unter dem Kiel und endlose Weite am Horizont ...für viele Segler ist das der Inbegriff der Freiheit. Die Sehnsucht nach dem Ozean treibt sie immer wieder hinaus in die Welt und zu fernen Küsten. Mit dem Segelboot einmal um den Globus – Seglerin Mareike Guhr hat diesen Traum gelebt.Schon als Kind war das Meer und seine Küsten ihr zweites Zuhause. Heute ist die Leidenschaft ihr Beruf: Als Segelsportexpertin berät sie Neulinge, schreibt über das Thema Segeln, bildet Anfänger aus und nimmt als eine der wenigen Skipperinnen auch Gäste mit auf ihre außergewöhnlichen Törns. Anfang 2012 machte sich die passionierte Seglerin mit dem Katamaran La Medianoche auf zu ihrer Weltumseglung, von der sie 2016 in ihren Heimathafen Hamburg zurückkehrte.Im 50-Fuß-Katamaran zu den schönsten Ecken der WeltIn Blau Türkis Grün nimmt die Segelsportjournalistin, die unter anderem für die YACHT schrieb, die Leser mit auf einen Törn zu den schönsten und exotischsten Orten auf den sieben Weltmeeren. In einzigartigen Fotos wandert der Blick nicht nur über, sondern auch unter Wasser. Die Erzählungen dazu verdeutlichen die Liebe zum Blauwassersegeln mit allen Höhen und Tiefen und auch die Faszination die von den besuchten Inseln ausgeht.• Erzählung und Bildband über die leidenschaftliche Liebe zum Meer • mit ca. 80 Farbfotos, die zum Träumen einladen und die Sehnsucht nach dem Reisen entfachen • Spaß am Blauwassersegeln und anstrengende Wahrheiten – Mareike Guhr bringt beides auf den PunktMachen Sie sich gemeinsam mit der Autorin und dem 50-Fuß-Katamaran auf die Reise und träumen Sie von den Orten, an denen das Blau des Meeres am schönsten ist!

12,99 € 24,90 €

- 69 %
Der weiteste Weg
Bruno Blum ist ein Weltenbummler. Tief verwurzelt in seiner schweizerischen Heimat, zieht es ihn doch immer wieder hinaus in die Welt. Abenteuer will er dabei erleben, das Gefühl des Unterwegsseins genießen, auftanken. Zweimal hat er bereits mit dem Motorrad die Welt bereist – alleine. Diesmal macht er irgendwie alles anders. Nimmt zwei Räder mehr mit, und vor allem: seine Freundin!Dieses begeisternde Abenteuer-Buch erzählt die Geschichte von einer Reise zu zweit, die mit dem Campingbus über die längste Strecke führt, die man sich überhaupt aussuchen kann: Von der Schweiz bis nach bis Australien. Yvonne und Bruno erleben dabei faszinierende Natur, unendliche Weiten, überfüllte Städte und immer wieder tolle Begegnungen. Und lernen viel Neues auch über sich selbst, denn zwischendurch muss Yvonne zurück in die Schweiz, Bruno reist alleine weiter – und fragt sich plötzlich, wie er das Alleinsein auf seinen Motorradreisen überhaupt ausgehalten hat …Einzigartige Erlebnisse auf zehntausenden von Kilometern durch:• Osteuropa und die Mongolei• den Nahen Osten und Indien• den „roten Kontinent“ mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten• Japan und seine faszinierende Kultur• Sonne und Eis, Sturm und Hitze, Höhen und TiefenEin ehrliches, sympathisches Buch, das Lust darauf macht, seine Träume zu leben.

6,99 € * 22,90 €

- 47 %
Garlix auf großer Fahrt
Die Garlix auf großer Fahrt: Eine Weltumrundung mit dem SegelbootRaus aus dem dröge gewordenen Job, alles hinter sich lassen und mit dem Segelboot hinaus aufs Meer: Davon träumen viele Freizeitsegler, ohne sich je wirklich in dieses Abenteuer zu stürzen. Anders Dagmar und Jens – mit Mitte 40 und Anfang 50 zieht es die beiden in die Ferne. Der Alltag reizt nicht mehr, die Kinder sind inzwischen flügge und überhaupt wollen sie ja noch so viel sehen von der Welt. Als ehemalige DDR-Bürger blieb ihnen das schließlich lange verwehrt.Vom ersten Hirngespinst bis zum Ablegen vergehen gerade einmal sechs Monate. Mit Segelausrüstung, Proviant und viel Neugier im Gepäck lichten die beiden den Anker ihres Segelboots SY Garlix. Ein wenig Segelerfahrung bringen die beiden mit, immerhin waren die beiden bereits mehrfach auf der Ostsee unterwegs. Jetzt wollen sie sich weiter hinauswagen und die ganze Welt umsegeln. Den Sprung über den Atlantik treten die beiden im Flottillenverband an – mit der Atlantic Rally for Cruisers (ARC World). In ihrem Buch Garlix auf großer Fahrt lassen die Autoren Sie an diesem großen Abenteuer teilhaben.Praktische Tipps für Ihre WeltumsegelungAuf ihrer Weltreise mit dem Schiff lernen Dagmar und Jens nicht nur ferne Länder kennen, sondern auch fremde Menschen. Trotz Sprachbarriere – Englisch haben die beiden nie gelernt – schließen sie Freundschaften und erweitern täglich ihren Horizont.Weniger angenehm ist da das Nachtsegeln, vor allem bei Gewitter. Auch wenn Blitze über dem Meer durchaus schön sein können. Überhaupt finden Dagmar und Jens viel Gelegenheit zum Staunen und teilen ihre Freude auf jeder der 272 Seiten mit Ihnen.• Kurzweilige, humorvolle Erzählung über eine Weltumsegelung• 25 Monate, 37.500 Seemeilen, 34 Länder und drei Ozeane• Untermalt von 60 Farbfotos zum Träumen und Staunen• Anhang mit praktischen Fragen und Tipps• Hilfreiche Infos rund um das Thema ARC (Atlantic Ralf for Cruisers), ARC+ und World ARCBegleiten Sie Jens und Dagmar Garlin an Bord der Garlix oder machen Sie klar Schiff für Ihre eigene Weltumsegelung!

8,99 € 16,90 €

- 50 %
Segeln mit Huhn
Huhn an Bord! Eine tierische Weltreise unter SegelnMit 21 Jahren gibt Guirec Soudée alles auf, um ein Segelboot zu kaufen und die Welt zu bereisen. Vier Atlantiküberquerungen, ein Winter im arktischen Packeis, die Durchquerung der Nordwestpassage, ein Abstecher in die Antarktis, zum Kap der Guten Hoffnung und Kap Hoorn: Allein die Aufzählung seiner Reisestationen ist beeindruckend. Wirklich speziell wird Guirecs Weltreise mit dem Schiff allerdings durch seine Reisebegleitung: Monique ist jung, brünett – und ein Huhn!Monique sorgt während der fünf Jahre langen Reise nicht nur regelmäßig für frischen Proviant an Bord. Sie balanciert gekonnt auf dem SUP, spaziert über Eisschollen, lernt surfen und sogar schwimmen. In „Segeln mit Huhn“ erzählt ihr Herrchen von der abenteuerlichen Reise zu zweit.• Blauwassersegeln mit einem ungewöhnlichen Reisepartner: Die fabelhafte Geschichte von Guirec Soudée und Huhn Monique• Guirecs Logbuch seiner Segelreisen, vollständig illustriert mit 280 atemberaubenden und amüsanten Abbildungen• Hochspannendes und unterhaltsam geschriebenes Segelbuch mit kurzen, mitreißenden Texten und wunderbaren BildernDas verrückte Reisetagebuch einer Weltreise, wie es sie noch nie gegeben hatIn seiner Heimat Frankreich ist Segler Guirec Soudée längst Kult – und Meereshenne Monique sowieso. „Segeln mit Huhn“ ist weit mehr als ein erzählender Bericht. Es ist die Geschichte einer Suche, eine Lektion in Mut und Menschlichkeit. Vor allem aber ist es die Geschichte einer wunderbaren Freundschaft unter Segeln.Begleiten Sie die beiden ungewöhnlichen Globetrotter auf ihrer Weltumsegelung und tauchen Sie ein in einen der fabelhaftesten Reiseberichte aller Zeiten!

14,99 € 29,90 €

- 47 %
Hinter dem Horizont links
Reisen kann man planen. Manche tun dies so ausführlich, dass sie darüber das eigentliche Losfahren ganz vergessen. Andere hingegen packen ihr Auto und brechen auf. Einfach so. Zu dieser Gruppe gehört Christopher Many. Ohne große Vorplanung und mit wenig Geld ist er gestartet. Insgesamt mehr als acht Jahre lang ist er in seinem alten umgebauten Land Rover um die Welt gereist, voll Neugier auf Länder, Menschen und Abenteuer. Ein moderner Landstreicher, der nicht ruhen kann, sondern für den Reisen Leben ist. Dieses Buch ist mehr als nur ein spannender Reisebericht, denn die Reise um die Welt ist auch die Reise zu sich selbst und zu den Menschen und Regimen, auf die Christopher Many unterwegs trifft. Es lohnt sich, diesen vagabundierenden Reisephilosophen der besonderen Art auf seinem Weg zu begleiten.

9,99 € 18,90 €

- 69 %
Honeymoon XXL
Eine Reise um die Welt fängt nicht am Flughafen an, wenn der Rucksack bereits gepackt ist, der Job gekündigt und der Auszug aus der geliebten Wohnung erfolgreich über die Bühne gebracht wurde. Nein, die Reise um die Welt beginnt bereits viel früher. Für Julia und Stefan Richter genauer gesagt ein Jahr früher – im August 2012, als sie 2 Wochen mit dem Seekajak durch die Stockholmer Schären paddeln. Während dieser Reise gibt es den Heiratsantrag – ohne Verlobungsring, dafür aber mit einer Weltkarte – ein eindeutiges Vorzeichen, was sie als verheiratetes Paar als erstes machen werden.Ein Jahr später begeben sich Julia und Stefan dann auf Hochzeitsreise, und zwar so richtig: Sie lassen ihre Jobs Jobs sein und reisen 433 Tage lang dem Sommer nach. Doch anfangs sind sie sich über die Reiseroute nicht so ganz einig: Julia möchte unbedingt nach Alaska, Stefan ins Südseeklima. Julia möchte durch die Mongolei-, Stefan lieber Wellenreiten in der Karibik (er hat von Pferden keine Ahnung). Die Kunst besteht nun darin, ihre jeweiligen Ziele sinnvoll miteinander zu verbinden.Am Ende hatten Julia und Stefan eine Hochzeitsreise von 92.967 Kilometern hinter sich gebracht, schliefen 145 Nächte im Zelt, waren 40 Mal geflogen, hatten 15 Länder bereist, nebenbei quasi sämtliche Outdoorsportarten ausprobiert und dabei pro Tag und Person nur 40,42 Euro ausgegeben. Eine außergewöhnliche Hochzeitsreise, mit der die beiden in diesem Buch nun alle inspirieren möchten, die für ihre Flitterwochen nicht das 2-Wochen-All-Inclusive-Angebot buchen möchten!

6,99 € * 22,90 €

- 50 %
Schrauben. Schlafen. Surfen.
Im VW Bus zu den schönsten Surfspots am AtlantikEin Jahr raus aus dem Alltag und tun, was gefällt – das wagt Martin Röhrig gemeinsam mit seinem schlumpfblauen Bulli „Smurfy“. Von Hamburg aus brechen die beiden in Richtung Atlantik auf, um der drohenden Midlife-Crisis zu entfliehen. Als Board-Sport-Enthusiast sucht und findet Martin Röhrig dabei die schönsten Surf- und Kite-Spots in Frankreich, Spanien und Portugal – und mittendrin auch sich selbst.Schrauben. Schlafen. Surfen. Eine Geschichte für Aussteiger und solche, die es werden wollen.Martin Röhrig entdeckt in seinem Sabbatical allerdings nicht nur neue Freunde, traumhafte Campingplätze und die besten Küstenabschnitte zum Kite-Surfen. Mit viel Humor und entwaffnend direkt erzählt er auch von Pannen und Patzern. Denn sein VW T2 hat schon etliche Kilometer auf dem Buckel und verlässliche Bulli-Werkstätten sind auf der Reiseroute durch Frankreich, Portugal und Spanien eher rar gesät. So wird im Laufe der Reise „Murphy’s Law“ zu „Smurfy’s Law“. Begleiten Sie den Autor und seinen geliebten VW Bus während ihres Sabbatjahrs:• Reisetagebuch mit vielen Anekdoten, humorvoll erzählt• Reich bebildert mit über 100 Farbfotos• Für Fahrer und Surfer: Tipps zu Stellplätzen, Kite-Spots und AussichtspunktenSchrauben. Schlafen. Surfen. Mein Bulli Sabbatical am Atlantik ist das richtige Buch für Bulli-Fans, Kite-Surfer, Aussteiger und alle, die mindestens eines davon werden wollen. Fahren Sie mit Martin Röhrig und „Smurfy“ auf eine Reise voller Abenteuer und Erfahrungen und legen Sie das Buch für Ihren eigenen Roadtrip ins Handschuhfach!

9,99 € 19,90 €

- 50 %
Hart wie das Eis
Zwischen Frieren und Staunen: Mit dem Segelschiff durch die Nordwestpassage 7.000 harte Seemeilen liegen zwischen Alaska und Grönland. Hier im Nordpolarmeer herrschen Wassertemperaturen unterhalb des Gefrierpunkts – wer da von Bord geht, kommt nicht zurück. Gleichzeitig begeistert die raue Verbindung zwischen Atlantik und Pazifik mit imposanten Eisbergen, abgelegenen Inuit-Dörfern und malerischen Fjorden, in die sich kaum eine Menschenseele verirrt. Ein Traum für unerschrockene Abenteurer und Blauwassersegler. 111 Jahre, nachdem Roald Amundsen die Nordwestpassage erstmals komplett durchfuhr, folgen ihm Doris Renoldner und Wolfgang Slanec auf einem atemberaubenden Segeltörn. Zwei Sommer verbringen die beiden Seenomaden auf ihrem 13 Meter langen Segelschiff Nomad und erleben dabei eine wahre Odyssee, bei der nicht immer alles nach Plan läuft. In diesem Buch erleben Sie hautnah, • wie es sich anfühlt, im Nebel durch Packeis zu navigieren, • wie zehn Eisbären den ersehnten Landgang verhindern, • was passiert, wenn das Meer zum Feind wird • und warum eine Arktis-Expedition trotz aller Gefahren das schönste Abenteuer für Segler ist. Arktis-Reisen: Ein Wettlauf gegen das Eis Offen plaudern die beiden österreichischen Autoren auf 240 Seiten aus dem Nähkästchen ihres Segeltörns von Grönland nach Alaska, erzählen vom Zittern vor Kälte und vom Zittern vor Angst. Was Worte nicht beschreiben können, zeigen die 120 Fotos ihrer Reise: die beeindruckende Weite, die Stille menschenleerer Landschaften und eine unnachahmliche Faszination. Doch zum Staunen bleibt nicht viel Zeit, denn die Sommer in der Arktis sind kurz und die Nordwestpassage ist nicht lange eisfrei. Hart wie das Eis. Unter Segeln durch die Nordwestpassage ist eine Ode an das Blauwassersegeln in seiner abenteuerlichsten Form. Ein Highlight für alle Segler und Freizeit-Polarforscher!

9,99 € 19,90 €

- 47 %
Pocketguide für Globetrotter
Richtig lange weg. Die Umsätze in den Filialen von Globetrotter und anderen Outdoorausrüstern wachsen seit Jahren beständig. Kein Zweifel: Die Neugierde auf die Welt da draußen (wo immer da draußen gerade ist) ist riesengroß. Übertroffen wird sie vermutlich nur noch von den 1001 Fragen und Zweifeln, die Aussteiger oder Langzeitreisende vor, während und nach einer Reise plagen. Laura Pattara, Bloggerin, Autorin von Reiseführern, lange Zeit beruflich als Overland Tourguide in Südamerika, Afrika und Australien tätig und derzeit mit Erfolgsautor und Weltenbummler Christopher Many wieder rund um die Welt unterwegs, beantwortet in diesem Buch die wichtigsten Fragen.Aufgeteilt in die drei Hauptkapitel Vom Traum zur VorbereitungDas Leben unterwegsProblemlösungen und Rückkehrgeht sie auf alle Fragen ein, die sich Reisende stellen – und zwar noch bevor die ersten Sachen (wieviel wovon?) eingepackt werden. Von Budgetplanung, Reiseuntersatz (Auto, Motorrad, Fahrrad oder per Pedes mit dem Rucksack?) über Möglichkeiten, unterwegs zu arbeiten bis hin zum Umgang mit Heimweh, emotionalen Tiefs und fremden Kulturen sowie der persönlichen Eignung für ein Leben auf Achse. All diese Fragen kennt Laura Pattara – und die Antworten auch, schließlich ist sie bereits seit mehr als zehn Jahren in aller Welt unterwegs! Es geht um Logistik und Emotionen, um intelligentes Entscheiden, um Reisedokumente und um Notfallpläne – und alles ist durch eigene Erfahrung untermauert. Ihr Stil: immer direkt, immer auf Augenhöhe. Dazu eine Prise Humor und die Selbsterkenntnis, dass nichts, am allerwenigsten sie selbst, perfekt ist. How-to-do-Buch und Appetitmacher in einem, gibt dieses Buch alle Infos, die man oder frau vor, während oder nach einer Langzeitreise braucht. Ein unverzichtbares Utensil für alle, die gern auf Reisen sind und die vom Richtig-lange-Wegsein träumen.

8,99 € 16,90 €

- 78 %
Honeymoon XXL
Eine Reise um die Welt fängt nicht am Flughafen an, wenn der Rucksack bereits gepackt ist, der Job gekündigt und der Auszug aus der geliebten Wohnung erfolgreich über die Bühne gebracht wurde. Nein, die Reise um die Welt beginnt bereits viel früher. Für Julia und Stefan Richter genauer gesagt ein Jahr früher – im August 2012, als sie 2 Wochen mit dem Seekajak durch die Stockholmer Schären paddeln. Während dieser Reise gibt es den Heiratsantrag – ohne Verlobungsring, dafür aber mit einer Weltkarte – ein eindeutiges Vorzeichen, was sie als verheiratetes Paar als erstes machen werden.Ein Jahr später begeben sich Julia und Stefan dann auf Hochzeitsreise, und zwar so richtig: Sie lassen ihre Jobs Jobs sein und reisen 433 Tage lang dem Sommer nach. Doch anfangs sind sie sich über die Reiseroute nicht so ganz einig: Julia möchte unbedingt nach Alaska, Stefan ins Südseeklima. Julia möchte durch die Mongolei-, Stefan lieber Wellenreiten in der Karibik (er hat von Pferden keine Ahnung). Die Kunst besteht nun darin, ihre jeweiligen Ziele sinnvoll miteinander zu verbinden.Am Ende hatten Julia und Stefan eine Hochzeitsreise von 92.967 Kilometern hinter sich gebracht, schliefen 145 Nächte im Zelt, waren 40 Mal geflogen, hatten 15 Länder bereist, nebenbei quasi sämtliche Outdoorsportarten ausprobiert und dabei pro Tag und Person nur 40,42 Euro ausgegeben. Eine außergewöhnliche Hochzeitsreise, mit der die beiden in diesem Buch nun alle inspirieren möchten, die für ihre Flitterwochen nicht das 2-Wochen-All-Inclusive-Angebot buchen möchten!

4,99 € 22,90 €