Kostenlose Lieferung ab 19 € Bestellwert

Das könnte Dich auch interessieren:

- 65 %
Das zarte Bellen langer Nächte
Hannah hat kein Geld. Hannah muss jobben. Mal bei Zalando, mal in der Food-Abteilung des KaDeWe. Manchmal macht sie für Geld aber auch Dinge, für die sie sich hinterher schämt. Sie kommt aus einem gutbürgerlichen Elternhaus und hat Soziologie studiert, dennoch lässt sie sich ohne Ziel treiben. Die Beziehung zu ihrem Freund dümpelt so vor sich hin, gemeinsame Pläne gibt es nicht. Nur ein Hund kommt irgendwann dazu, er wird ihr treuer Begleiter. Erst als sie einen Job in einer illegalen Bar annimmt und dort die wesentlich ältere Luise kennenlernt, spürt sie so etwas wie Halt. Doch auch darauf ist kein Verlass.

6,99 € 20,00 €

- 65 %
Vatersohn
Marten ist zehn, als sein Vater stirbt. Mit dem Verlust kommt keiner zurecht: Martens Mutter reißt im Garten sämtliche Pflanzen aus und beginnt zu trinken, seine Schwester sucht unentwegt Streit. Marten ist durcheinander. Er weiß nicht, was er glauben soll. Ist sein Vater wirklich tot? Was, wenn er nur woanders ist und demnächst nach Hause kommt? Oder hat die Großmutter den Tod überlistet und er hat an ihrer Stelle den Vater geholt? Monika Boldts Roman ist ebenso humorvoll wie traurig, feinfühlig erzählt und mit überraschenden Wendungen. Ein großartiges Debüt!

6,99 € 20,00 €

- 68 %
Nachhall einer kurzen Geschichte
Ein großer Familienroman Mit Schwung versenkt die Musikstudentin Jet ihre Erinnerungen an ihre große Liebe in einem See. Sie hat ein Kind von einem jungen Cellisten bekommen. Den kleinen Jurre hat man ihr allerdings gleich nach der Geburt fortgenommen. Jurre wächst auf einem Bauernhof auf. Früh entdeckt er das Saxofon und die Musik für sich. Das große musikalische Talent erbt auch Jurres Tochter Fine. Sprachlosigkeit in entscheidenden Momenten sorgt für Dramatik und Spannung in diesem großartig komponierten Debütroman. .

6,99 € 22,00 €

- 39 %
Der Kleine Prinz
Längst ein Klassiker und Millionen können aus ihm zitieren: Der Kleine Prinz lebt zusammen mit seiner Rose auf dem Planeten Asteroid B 612 und besucht die Erde. Hier lernt er neben dem Erzähler, der mit seinem Flugzeug in der Wüste notlandete, unter anderem den Fuchs kennen, der ihm das Vertraut-machen erklärt: „Du bist zeitlebens dafür verantwortlich für das, was Du Dir vertraut gemacht hast“. Ein weltbekanntes Buch voller Weisheiten und mit vielen geläufigen Zitaten, wie „Man sieht nur mit dem Herzen gut“ oder „Das Eigentliche ist unsichtbar“. In der Originalübersetzung von Grete und Josef Leitgeb.

2,99 € 4,90 €

- 71 %
Heute scheint es, als wäre nichts geschehen
Der junge Lehrer Ondřej Šmid kommt zur Feier des achtzigsten Geburtstags seines Großvaters nach Pilsen zurück. Statt der erwarteten verschlafenen Idylle wird er bei seinen Eltern mit Geheimnissen und Erinnerungen konfrontiert, die viele Jahre zurückliegen. Schnell drängt sich ihm die Frage auf, ob es Dinge in seiner Kindheit gibt, die ihm entgangen sind oder die er verdrängt hat. Ondřej beginnt, sich selbst und andere zu befragen, und die Fragmente der Erinnerungen setzen sich zusammen wie die bunten Elemente eines Zauberwürfels

6,99 € 24,00 €

- 65 %
Als wir das Lügen lernten
Bukarest, Ende der achtziger Jahre. Der unbeschwerte Sommer, den die Familie am Schwarzen Meer verbracht hat, ist vorbei. Mit dem Herbst und der Rückkehr in die Großstadt ziehen auch die Sorgen des sozialistischen Alltags wieder ein. Die junge Erzählerin berichtet von der Welt der Erwachsenen, den feinen Rissen, die sie durchziehen, und der Frage, die über allem schwebt: Gehen oder bleiben? Sollen wir die Heimat verlassen und in eine Fremde reisen, die ein freies und unbeschwertes Leben verspricht? Die Mutter droht am nahenden Exil zu zerbrechen, und keiner ahnt, warum. Allein das Mädchen, die eigene Tochter, sieht mehr, bemerkt die kurzen, aber ungehaltenen Berührungen einerseits und warmen Blicke andererseits, es wird zum stillen Zeugen einer Liebschaft zwischen ihrer Mutter und einem anderen Mann. In direkter, unmittelbarer Sprache erzählt Ilinca Florian von einer Gesellschaft im Umbruch. Eine Geschichte voller heiterer Momente, dank einer kindlichen Erzählerin, die genau hinschaut, wo erwachsene Augen sich abwenden.

6,99 € 20,00 €

- 50 %
Der Kleine Prinz. Illustriert
Eine hochwertige Ausgabe der Originalübersetzung im Geschenkbuchformat, mit den Illustrationen Antoine de Saint-Exupérys. "Es ist nun schon sechs Jahre her, dass mein Freund mit seinem Schaf davongegangen ist. Wenn ich hier versuche, ihn zu beschreiben, so tue ich das, um ihn nicht zu vergessen. Es ist traurig, einen Freund zu vergessen. Nicht jeder hat einen Freund gehabt. Und ich könnte wie die großen Leute werden, die sich nur für Ziffern interessieren, deshalb habe ich mir schließlich auch einen Farbenkasten und Zeichenstifte gekauft."

3,99 € 8,00 €

- 68 %
Das Jahr des Hahns
Mit dem Titel spielt Tereza Boucková auf autobiographische Elemente ihres Romans an: Ihr Vater ist Pavel Kohout – Kohout ist das tschechische Wort für Hahn. Aber auch auf die chinesische Astrologie, die zwölf Tierkreiszeichen kennt: Die Erzählerin wurde im Jahr des Hahns geboren, das jetzt wiederkehrt, und die Astrologie verheißt ihr die Überwindung aller Schwierigkeiten. Aber das Gegenteil ist der Fall: Probleme stürzen aus allen Richtungen auf sie ein, die Familie zerfällt, Schaffenskrisen und auch die Midlife-Crisis bleiben ihr nicht erspart. Ihr persönliches Jahr des Hahns zeichnet sich durch absolute Aussichtslosigkeit aus, der am Ende nur mit befreiendem Mut beizukommen ist.

6,99 € 22,00 €

- 72 %
Die Widerspenstigkeit
In besonders schöner Ausstattung. Ein im Heute angesiedeltes Märchen, das in einer halb realen, halb fiktiven Gegend der Nordsahara spielt. Dort sucht der vom Leben gebeutelte Erzähler nach dem Flugzeug, mit dem Antoine de Saint-Exupéry am Silvestertag 1935 notlanden musste. Die vier Tage, die der Schriftsteller und Flieger gemeinsam mit seinem Mechaniker André Prévot fast ohne Wasser und Nahrung in den Dünenweiten zubrachte, ehe Beduinen die beiden zufällig entdeckten, führten sieben Jahre später zur Niederschrift von „Le Petit Prince“. Der Erzähler sucht nach dem, was noch heute wahrhaft ist und wirklich erscheint an Saint-Exupérys kleinem Prinzen – und stellt verblüfft fest, dass er auf dieser Suche nicht allein ist. Ein kleiner Wüstenfuchs beobachtet und begleitet ihn und lässt sich schließlich auf ganz eigene Weise mit ihm auf Gespräche über das Leben ein, über Liebe, Zähmung und Widerspenstigkeit.

4,99 € 18,00 €

- 67 %
Der Zwerg aus dem vergessenen Land
Der Zwerg Sonnenschein lebt mit seiner Schwester Flöckchen im Vergessenen Land, in einem Korallenhaus über dem Meer. Sie führen ein glückliches und beschauliches Leben, bis eines Tages, als Sonnenschein gerade unterwegs ist, Flöckchen von fremden Seeleuten geraubt wird. Mit einem Schwert, das Steine zu durchtrennen vermag, und Pfeilen, die Sterne vom Himmel zu holen vermögen, begibt sich ihr verzweifelter Bruder auf die Suche. Nach langer Seefahrt findet er sie schließlich – doch während des Wartens ist Flöckchen vor Verzweiflung krank geworden und stirbt kurz nach dem Wiedersehen. Voller Trauer begibt sich Sonnenschein wieder auf die Reise, irrt über die Meere, bis er eines Tages einem unterdrückten Zwergenvolk und dem schönen Sternchen auf der Mondwiese begegnet. Er befreit das Zwergenvolk, wird dessen Anführer, und alle zusammen machen sich auf den Weg in das Vergessene Land.

4,99 € 14,90 €

- 71 %
Wind, Sand und Sterne
Zum Jubiläum in neuer, zeitgemäßer Übersetzung. Im Mittelpunkt steht die Erfahrung, die Antoine de Saint-Exupéry als Pilot mit seinen Flügen über die Wüste sammelte, bis hin zum Absturz in der Sahara im Jahr 1935, welcher als die geistige Geburtsstunde des Kleinen Prinzen gesehen wird. Die französische Originalausgabe "Terre des Hommes" erschien 1939, die deutsche Übersetzung kam im selben Jahr heraus und durfte trotz der bisweilen kritischen Gedanken Saint-Exupérys und des bald beginnenden Zweiten Weltkriegs bis 1944 verkauft werden. Nach dem Krieg setzte sich der Erfolg dieses der Solidarität und Humanität gewidmeten Buchs unaufhaltsam fort.

6,99 € 24,00 €