Gratislieferung ab 29 €
gebraucht

Ich bin der Schmerz

Die Medien nennen ihn den "Anstifter", und das Spiel, das er spielt, ist besonders perfide: Zuerst entführt er die Familie eines völlig unbescholtene… Mehr

Autor: Cross, Ethan

Verlag: Lübbe

Zustand: Mit Ecken und Kanten - ungelesenes Mängelexemplar

3,99 €*

12,90 € (69.07% gespart)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Das könnte Dich auch interessieren:

36 %
Gletschergrab

6,99 €* 11,00 €

46 %
Inferno

6,99 €* 12,90 €

36 %
Das Morpheus-Gen

6,99 €* 11,00 €

30 %
Inferno

8,99 €* 12,90 €

50 %
Fadenkreuz

4,99 €* 1 10,00 €

30 %
Noah

9,09 €* 12,99 €

36 %
Die einzige Zeugin

6,99 €* 11,00 €

30 %
Illuminati

8,39 €* 12,00 €

46 %
Hartmann und der böse Wolf

6,99 €* 1 12,90 €

30 %
Das verlorene Symbol

9,09 €* 12,99 €

30 %
Die Blutlinie

8,39 €* 12,00 €

40 %
So nah der Tod

5,99 €* 10,00 €

Beschreibung

Die Medien nennen ihn den "Anstifter", und das Spiel, das er spielt, ist besonders perfide: Zuerst entführt er die Familie eines völlig unbescholtenen Mannes, bevor er diesem befiehlt, einen anderen unbescholtenen Mann zu töten. Weigert sich der Erpresste, werden seine Lieben zerstückelt. Nur die Shepherd Organization kann den Killer zur Strecke bringen. Auf der Jagd erhalten Marcus Williams und sein Team Hilfe von Marcus' Bruder, dem Serienkiller Francis Ackerman jr. Denn dieser weiß, wer hinter dem Anstifter steckt: sein Vater. Der, der ihn zu dem gemacht hat, was er ist: dem absolut Bösen ...

Produktnummer 97834041725802
EAN 9783404172580
Verlag Lübbe
Autor Cross, Ethan
Produktform Softcover
Sprachen Deutsch
Auflage 5
Erscheinungsdatum 12.11.2015
Seiten 432
Maße Breite 124 mm x Höhe 32 mm
Gewicht 0.4 kg