Kostenlose Lieferung ab 19 € Bestellwert

Jamie kocht Italien

gebraucht

Jamie kocht Italien

Autor: Jamie Oliver
Verlag: DK Verlag Dorling Kindersley
Zustand: Mit Ecken und Kanten - ungelesenes Mängelexemplar

13,99 €

26,95 € (48.09% gespart)
Produktnummer: 97838310358472

Das könnte Dich auch interessieren:

- 50 %
Gratins & Eintöpfe
Ob mild oder pikant, als Ragout mit Fleisch oder nur mit Gemüse, schön geschichtet oder mit Käse überbacken: Eintöpfe und Gratins sind beim Sparen von Küchengeschirr Meister. Und zudem lassen sich immer wieder neue reichhaltige und köstliche Kombinationen entdecken. Erfolgsautorin Annemarie Wildeisen hat für diese neue Kochbuchreihe die schönsten Rezepte aus ihrer Zeitschrift KOCHEN zusammengestellt.

4,99 € * 9,95 €

- 60 %
Goethe, Schiller, Chinakohl
Was passiert, wenn ein deutscher Poetry Slammer nach China reist, um dort an Schulen und Universitäten Workshops zu geben? Noch dazu unter der Aufsicht des ehrwürdigen Goethe-Instituts? Als Thomas Spitzer klar wird, auf was er sich eingelassen hat, ist es zu spät: Im Laufe weniger Wochen erlebt er einen Culture Clash nach dem anderen. Er knabbert Hühnerfüße und Heuschrecken, verirrt sich in einer 13-Millionen-Stadt, besucht eine Pandabären-Aufzuchtstation, klaut einen Bierkrug beim taiwanesischen Oktoberfest und wird unfreiwillig Teil der Regenschirm-Revolution in Hongkong.

3,99 € * 9,90 €

- 67 %
Connaisseur
Bruno ist neu Mitglied einer Wein- und Trüffelgilde. Doch lange kann er die pâtés und Monbazillacs nicht verkosten, denn er wird an einen Unfallort gerufen. Auf dem Anwesen des ältesten Gildenmitglieds ist eine Studentin, die in dessen Gemäldesammlung recherchierte, nach einem nächtlichen Rendezvous zu Tode gestürzt. Oder war es Mord? Eine Spur führt Bruno zum Schloss einer berühmten Tänzerin und Résistance-Heldin: Josephine Baker.

7,99 € 24,00 €

- 59 %
Eat Better Not Less
Die Jungen lieben ihr Superfood, weil es so anders, so viel kreativer ist als herkömmliches Essen. Dass es dabei erst noch gesund ist, überrascht viele. Nadias Küche ist unkonventionell. Ihre Rezepte entstehen aus dem Bauch heraus. Experimentieren ist ihre grosse Stärke. Ihren Prinzipien in Sachen Lebensmitteln bleibt sie dabei immer treu. Sie ist weder Veganerin noch Vegetarierin. Aber sie verwendet weder weissen Zucker noch weisses Mehl. Die bunte Palette von Vollkorngetreide und Hülsenfrüchten, von frischem Gemüse und frischen Früchten, von Nüssen und Samen, von pflanzlicher Milch und pflanzlichem Fett ist ihre kulinarische Heimat. Was sie kreiert, führt meist in eine Welt von neuen Geschmackserlebnissen. Es sind gesunde, köstliche, sättigende Gerichte, stets dem Credo folgend „Eat better, not less“. Das macht Spass und Freude und gibt ein gutes Körpergefühl. Aus dem Inhalt: Die Philosophie hinter «Eat Better Not Less» Was ist in meinem Küchenschrank? Küchenutensilien, Tipps & Tricks Superfood – meine Favoriten Frühstück Bananeneis- & Beeren-Kreationen – Oatmeal/Porridge & Chia-Bowl – Shakes & Smoothies – Knusprig & Gebacken Hauptgerichte Pasta, Pizza & Reis mal anders – Sandwich, Burger, Toast & Wrap – Fleisch & Fisch – Salat & Gemüse – Snacks für den kleinen Hunger Desserts Klassiker neu erfunden – Kleine Leckereien & Bissen – Kuchen, Brownie, Muffin & Pancake

14,99 € 36,80 €

- 60 %
Heimaterde
Heimat leuchtet Vietnamesen, die Zuwanderern Deutsch beibringen, Türken, die auf die Mittagsruhe pochen, Iraner, die ihre Gartenzwerge bemalen, oder ein Politiker mit palästinensischen Wurzeln, der dem Stammtisch erklärt, was Deutschsein heute bedeutet. Lucas Vogelsang fährt vom Berliner Wedding aus quer durch die Bundesrepublik und trifft Menschen, die von Herkunft und Identität erzählen. In Pforzheim, Rostock-Lichtenhagen oder Castrop-Rauxel. So reist er hinein in die Gegenwart unseres Landes – „Heimaterde“ stellt sich der großen Frage, wer wir sind. »Lucas Vogelsang ist ein sensibler Beobachter und ein wuchtiger Erzähler. Seine Geschichten sind mal rau, mal anrührend, aber immer zutiefst menschlich.« Benedict Wells »Lucas Vogelsang könnte über einen Stromkasten in der Uckermark schreiben – es wäre lesenswert.« Micky Beisenherz

7,99 € 20,00 €

- 40 %
Marmelade
Herrlich fruchtige Marmeladen und Gelees bringen zu jeder Jahreszeit den Sommer auf den Frühstückstisch! Versüßen Sie sich den Tag mit selbst gemachten Brotaufstrichen aus hochwertigen Zutaten mit vielfältigen Aromen – von weihnachtlich würzig bis zitronig frisch. Ob klassisch und traditionell mit heimischen Früchten, aufregend exotisch mit Obstsorten wie Cranberrys, Kakis oder Aroniabeeren oder pikant mit Gemüse – hier entdeckt jeder seine neue Lieblingsmarmelade. Nicht zuletzt finden Ernährungsbewusste in diesem Buch ein ganzes Kapitel mit kalorienreduzierten Rezepten.

2,99 € * 4,99 €

- 74 %
Die Kakerlake
Jim Sams hat eine Verwandlung durchgemacht. In seinem früheren Leben wurde er entweder ignoriert oder gehasst, doch jetzt ist er auf einmal der mächtigste Mann Großbritanniens – und seine Mission ist es, den Willen des Volkes in die Tat umzusetzen. Er ist wild entschlossen, sich von nichts und niemandem aufhalten zu lassen: weder von der Opposition noch von den Abweichlern in seiner eigenen Partei. Und noch nicht mal von den Regeln der parlamentarischen Demokratie.

4,99 € 19,00 €

- 58 %
Tagebuch einer Ewigkeit
Petros Markaris ist für seine rasanten Krimis bekannt, Theo Angelopoulos für seine epischen Autorenfilme. Gemeinsam haben sie einige der wichtigsten europäischen Filme geschrieben. Im Austausch zwischen den beiden zeigt sich, wie Humor und Ernst im Schaffensprozess zusammenspielen – und wie Literatur und großes Kino entstehen.

9,99 € 24,00 €

- 58 %
Ich habe große Städte gesehen
»Uns ist vorgehalten worden, wir hätten das Gedicht aus seinen hehren Gefilden auf die Müllkippe gezerrt. Nach diesem Weltbild besteht unser Publikum aus ungewaschenen Rüpeln ohne Bildung, aus Haschern, Huren, Junkies … In Wirklichkeit setzte sich unser Publikum natürlich – wie das unserer Kritiker – aus kontaktscheuen Stenotypistinnen, aus Deutschlehrerinnen mit zwei Siamkatzen, aus ebenso vielen Pfarramtskandidaten wie Zollinspektoren zusammen. Und hier und da ein Schwerverbrecher; das kommt davon, wenn man die Leute lesen lernen lässt.« (Jörg Fauser im ›tip‹ 22 / 1980)

9,99 € 24,00 €