Gratislieferung ab 29 €
gebraucht

New Moms for Rebel Girls

Die Pädagogin und Feministin Susanne Mierau ist eine von vielen New Moms, die ihre Töchter aufklären und stärken möchten gegen das Patriarchat und… Mehr

Autor: Mierau, Susanne

Verlag: Julius Beltz GmbH & Co. KG

Zustand: Mit Ecken und Kanten - ungelesenes Mängelexemplar

11,99 €*

19,00 € (36.89% gespart)

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Das könnte Dich auch interessieren:

52 %
47 %
Jedes Kind kann rechnen lernen

7,99 €* 14,95 €

55 %
Trennung ohne Drama

9,99 €* 22,00 €

47 %
Slow Family

8,99 €* 16,95 €

55 %
Vom Gehorsam zur Verantwortung

9,99 €* 22,00 €

47 %
Jungen. Eine Gebrauchsanweisung

8,99 €* 16,95 €

55 %
Queere Kinder

9,99 €* 22,00 €

50 %
»Gib mir mal die Hautfarbe«

8,99 €* 18,00 €

Beschreibung

Die Pädagogin und Feministin Susanne Mierau ist eine von vielen New Moms, die ihre Töchter aufklären und stärken möchten gegen das Patriarchat und seine Folgen: Abwertung von Weiblichkeit, Diskriminierung, geschlechterstereotypes Rollenverhalten bis hin zu sexueller Gewalt. Was das in Bezug auf feministische und bedürfnisorientierte Erziehung heißt, erklärt sie in ihrem neuen Buch. Gestützt auf pädagogische und psychologische Erkenntnisse sowie viele Beispiele von Mutter-Tochter-Beziehungen beschreibt Mierau, wie Mädchen konkret unterstützt und bestärkt werden können. Sie erläutert, was Mütter über Themen wie Pornos, Cybermobbing, Verhütung, Selbstwert & Selbstliebe, ein gutes Körpergefühl, Bildung &Karriere und viele weitere wissen müssen und wie sie ihre Töchter dabei begleiten. Nicht zuletzt geht es der Autorin darum, dass Mütter eigene stereotype Denk- und Verhaltensweisen erkennen, um sie nicht an ihre Rebel Girls weiterzugeben.

Produktnummer 97834078671242
EAN 9783407867124
Verlag Julius Beltz GmbH & Co. KG
Autor Mierau, Susanne
Produktform Softcover
Sprachen Deutsch
Auflage 3
Erscheinungsdatum 09.03.2022
Seiten 320
Maße Breite 137 mm x Höhe 24 mm
Gewicht 0.45 kg