Gratislieferung ab 29 €
gebraucht

Revolution und Kaviar

Wuppertal 1826. An einem Sommertag büxen die Industriellenkinder Marlene und Gotthard Marigold aus, um mit dem sechsjährigen Friedrich Engels die Dam… Mehr

Autor: Thiel, Sebastian

Verlag: Gmeiner-Verlag

Zustand: Mit Ecken und Kanten - ungelesenes Mängelexemplar

3,99 €*

14,00 € (71.5% gespart)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Das könnte Dich auch interessieren:

65 %
Der Löwe Gottes

6,99 €* 20,00 €

65 %
Frieda

6,99 €* 20,00 €

72 %
Der Verdrüssliche

4,99 €* 18,00 €

69 %
Mit besten Absichten

4,99 €* 16,00 €

Beschreibung

Wuppertal 1826. An einem Sommertag büxen die Industriellenkinder Marlene und Gotthard Marigold aus, um mit dem sechsjährigen Friedrich Engels die Dampfmaschine in der Textilfabrik seines Vaters zu erkunden. Neben dem lärmenden Ungetüm erblicken die drei auch Kinder bei der schweren Arbeit. Der Anblick verändert etwas in Friedrich. Fortan widmet er sein Leben dem Ende der Ausbeutung. Lene verliebt sich in ihn. In Erwachsenenjahren begleitet sie ihn bis nach Manchester, wo ihm sein Kampf mächtige Feinde einbringt, Feinde, die über Leichen gehen …

Produktnummer 97838392264832
EAN 9783839226483
Verlag Gmeiner-Verlag
Autor Thiel, Sebastian
Sprachen Deutsch
Auflage 1
Erscheinungsdatum 08.04.2020
Seiten 248
Maße Breite 136 mm x Höhe 24 mm
Gewicht 0.32 kg