Gratislieferung ab 19 €
gebraucht

Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin

Nach dem Bruch mit seiner frommen jüdischen Familie wird Motti Wolkenbruch von Schicksalsgenossen aufgenommen. Wie sich bald zeigt, haben die aber we… Mehr

Autor: Meyer, Thomas

Verlag: Diogenes

Zustand: Mit Ecken und Kanten - ungelesenes Mängelexemplar

9,99 €

24,00 € (58.38% gespart)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Das könnte Dich auch interessieren:

54 %
Oh...

9,99 € 1 21,90 €

50 %
46 %
Die Geschichte von Blue

7,99 € 14,90 €

30 %
55 %
Der Trick

9,99 € 22,00 €

50 %
Germany 2064

11,99 € 24,00 €

55 %
Du sagst es

9,99 € 22,00 €

80 %
Der Alchimist

3,99 € 20,00 €

55 %
Kind ohne Namen

9,99 € 22,00 €

58 %
Leinsee

9,99 € 24,00 €

55 %
Nussschale

9,99 € 22,00 €

55 %
Rote Kreuze

9,99 € 22,00 €

Beschreibung

Nach dem Bruch mit seiner frommen jüdischen Familie wird Motti Wolkenbruch von Schicksalsgenossen aufgenommen. Wie sich bald zeigt, haben die aber weit mehr als nur Unterstützung im Sinn: Sie trachten nach der Weltherrschaft. Bisher allerdings erfolglos. Erst als Motti das Steuer übernimmt, geht es vorwärts. Doch eine Gruppe von Nazis hat das gleiche Ziel.

Produktnummer 97832570708042
EAN 9783257070804
Verlag Diogenes
Autor Meyer, Thomas
Produktform Hardcover
Sprachen Deutsch
Auflage 2
Erscheinungsdatum 25.09.2019
Seiten 288
Maße Breite 124 mm x Höhe 22 mm
Gewicht 0.32 kg