Gratislieferung ab 29 €
gebraucht

Durchquerung der Antarktis

Dokumente der ersten erfolgreichen Antarktis-Durchquerung„Nach der Eroberung des Südpols bleibt den Forschungsreisenden der Antarktis nur noch ein ei… Mehr

Autor: Lowe, George

Verlag: Delius Klasing

Zustand: Mit Ecken und Kanten - ungelesenes Mängelexemplar

8,99 €*

14,90 € (39.66% gespart)

Das könnte Dich auch interessieren:

67 %
Segeln mit Kindern

4,99 €* 1 15,00 €

48 %
Freiheit auf Zeit

11,99 €* 22,90 €

55 %
Segelschiff Peking

89,99 €* 198,00 €

46 %
Praxis der Seemannschaft

7,99 €* 14,90 €

73 %
Mein allererster Törn

3,99 €* 14,90 €

50 %
Kunststoffyachten

12,99 €* 26,00 €

47 %
SUP - Stand Up Paddling

8,99 €* 16,90 €

80 %
Warum wir immer weitersegeln

3,99 €* 19,90 €

50 %
Das Katamaran-Handbuch

9,99 €* 19,90 €

50 %
Traditionssegler

14,99 €* 29,90 €

Beschreibung

Dokumente der ersten erfolgreichen Antarktis-Durchquerung

„Nach der Eroberung des Südpols bleibt den Forschungsreisenden der Antarktis nur noch ein einziges großes Unterfangen: Die Durchquerung des südpolaren Kontinents, von See zu See. (...) Es ist die letzte der großen Expeditionen.“

Das sagte Ernest Shackleton, als er im Sommer 1914 zu seiner Reise mit der „Endurance“ aufbrach. Wie wir heute wissen, war nicht er derjenige, der diese „letzte große Expedition“ erfolgreich abschließen konnte, sondern einige Jahrzehnte später Vivian Fuchs und Edmund Hillary. In seiner Einschätzung jedoch hatte Shackleton recht: Als der Commonwealth Trans-Antarctic Expedition (TAE) im südlichen Sommer von 1957-58 die erste Durchquerung der Antarktis gelang, war dies in der Tat einer der Erkundungstriumphe des zwanzigsten Jahrhunderts. In ihr zeigte sich nicht nur, was unglaublicher technologischer Ehrgeiz leisten kann, sondern auch was schiere, sture menschliche Willenskraft vermag. Darüber hinaus war die Expedition eine Reise, die man lange für unmöglich gehalten hatte. Fast fünf Jahre der Vorbereitungen und Anstrengungen waren vonnöten, um Shackletons Traum schließlich wahr werden zu lassen.

Eine der Schlüsselfiguren des Teams war der Neuseeländer George Lowe, ein Meister des Eises und ebenso talentierter Fotograf. Sein fotografisches Talent hatte er bereits einige Jahre zuvor bei einer anderen großen Expedition dieser Ära bewiesen hatte – der Erstbesteigung des Mount Everest. Dieses Buch enthält nicht nur einen Schatz unveröffentlichter Fotografien und anderer seltener Dokumente aus seiner Sammlung, sondern auch seinen eigenen Bericht über die Expedition. Hinzu kommen Dokumente aus der Familiensammlung des Leiters der TAE, Sir Vivian Fuchs, und Berichte von späteren Bezwingern der Antarktis (u.a. Arved Fuchs), sodass ein einzigartiges Zeugnis dieses außergewöhnlichen Erfolgs entstanden ist.

Mit Betrachtungen von:

• Felicity Aston
• Ken Blaiklock
• Jon Bowermaster
• Sebastian Copeland
• Paul Dalrymple
• Klaus Dodds
• Sir Ranulph Fiennes
• Arved Fuchs
• Peter Fuchs
• Sir Wally Herbert
• Borge Ousland
• Jonathan Shackleton
• Geoff Somers
• Eirik Sonneland

Produktnummer 97837688391672
EAN 9783768839167
Verlag Delius Klasing
Autor Lowe, George
Produktform Buch
Sprachen Deutsch
Erscheinungsdatum 15.09.2014
Seiten 240
Maße Breite 228 mm x Höhe 28 mm
Gewicht 1.4 kg