Gratislieferung ab 29 €
gebraucht

Internationale Sonntagsschule und deutscher Kindergottesdienst

Der Autor verfolgt die Geschichte der Sonntagsschule von ihren Anfängen als diakonische Arbeit in England über ihren wachsenden Einfluss in den USA b… Mehr

Autor: Voigt, Karl Heinz

Verlag: V&R unipress

Zustand: Mit Ecken und Kanten - ungelesenes Mängelexemplar

29,99 €*

70,00 € (57.16% gespart)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Beschreibung

Der Autor verfolgt die Geschichte der Sonntagsschule von ihren Anfängen als diakonische Arbeit in England über ihren wachsenden Einfluss in den USA bis sie schließlich über Freikirchen und landeskirchliche Gemeinden ihren nicht immer spannungsfreien Weg nach Deutschland fand. Er zeigt, wie die auf freiwilliger Basis organisierte Arbeit an und mit Kindern in den Kirchen begann und vermittelt einen Eindruck von der missionarischen Bedeutung der Sonntagsschulen zu jener Zeit. Dabei werden Fragen der Mitarbeit von Frauen und Laien in der Verkündigung an Kindern genauso berührt wie die damals schon strittige »Kinderbekehrung«. Mit der Einbeziehung der internationalen Sonntagschulbewegung als Teil der angelsächsischen Erweckungsbewegung wird eine Wurzel der Ökumenischen Bewegung ins Blickfeld gerückt, die in Deutschland bisher kaum beachtet wurde.

Produktnummer 97838997140292
EAN 9783899714029
Verlag V&R unipress
Autor Voigt, Karl Heinz
Produktform Hardcover
Sprachen Deutsch
Auflage 1
Erscheinungsdatum 24.10.2007
Seiten 266
Maße Breite 164 mm x Höhe 24 mm
Gewicht 0.681 kg